Warum IIS? – Folge 2: "Web-Anwendungen in wenigen Schritten einfach installieren."


Ich soll mal so eben schnell einen Blog, Wiki oder gleich eine Shop Lösung ins Netz stellen und am besten noch auf Windows. Vielen Dank, hätte ich früher gesagt und mich einige Stunden eingeschlossen – das Internet angeworfen – hinter den Browser geklemmt – Open Source  Anwendungen sondiert und nach den Installation Readme’s gefahndet.
Webserver-Erfahrung habe ich ja, aber trotzdem dauert das bis man alles zusammen hat: PHP oder ASP.NET, Datenbank, Dateirechte, Webserver Konfiguration,… es gibt schöneres zu Tun.
Lösung:
 Der „Web Platform Installer“ gibt mir die Möglichkeit aus 24 (Dez09) Web-Anwendungen (Tendenz steigend) auszuwählen. Das Werkzeug erkennt die Voraussetzungen (Datenbank, Framework, IIS-Erweiterungen) und stellt die richtigen Fragen für die Konfiguration der Applikation(en) – lädt das Ganze herunter und installiert es für mich. Eine Aufgabe von Minuten!

Den Web Platform installer gibt’s bei: www.microsoft.com/web -> Downloads -> Web Platform Installer

Comments (2)

  1. Anonymous says:

    Generelles zum IIS 7.x (Setup) Wie sich der folgenden Tabelle entnehmen lässt gibt es den IIS schon geraume

  2. anonymouscommenter says:

    Generelles zum IIS 7.x (Setup)
    Wie sich der folgenden Tabelle entnehmen lässt gibt es den IIS