Kommen Sie zur Microsoft Ignite 2017


Im September ist es wieder so weit: Vom 25. bis 29. findet in Orlando, Florida, die Microsoft Ignite 2017 statt. In diesen fünf Tagen erhalten Sie Hands-On-Learning, Einsichten der Industrie und die Möglichkeit, sich mit Produktexperten auszutauschen.

Ein besonderes Highlight werden die Keynotes von unserem CEO Satya Nadella, Harry Shum, Vice President für die Artificial Intelligence and Research Group, und Joseph Sirosh, Corporate Vice President für die Data Group, sein. Nadella wird einen Blick auf die kommenden Innovationen werfen, die die Zukunft der IT formen werden. Lernen Sie die nächsten Trends kennen und wie Sie diese bereits heute für Ihr Unternehmen nutzen können.

Freuen Sie sich außerdem auf über 700 Sessions rund um Themen wie Produktivität, Sicherheit, IT- und Cloud-Infrastruktur, Deployment, Management und Data. Dabei wird ein Großteil unserer Produktpalette abgedeckt – von Azure über Office 365 und Enterprise Mobility + Security bis hin zu Windows 10.

Sicherheit und Deployment von Windows 10

Um Ihnen einen Einblick in die Vielfalt der Sessions zu geben, möchte ich Ihnen einige spannende Vorträge der Ignite 2017 zu Windows 10 vorstellen:
Bei „Halt hackers: Do those tricks still work with Windows 10?“ erfahren Sie, welche die größte Gefahren für Windows 7 und Windows 8.1 sind und wie Windows 10 Ihr Unternehmen davor schützen kann. Ebenfalls um Sicherheit geht es in der Session „Defending against malware with robust and practical application whitelisting”. Dort werden Ihnen die Möglichkeiten des Whitelisting von Windows 10 und weiteren Microsoft-Produkten vorgestellt.

Wie Sie Ihre Windows 10-Geräte mit einem Höchstmaß an Sicherheit mithilfe von Azure Active Directory, Intune und System Center Configuration Manager konfigurieren können erfahren Sie beim Vortrag „Secure Windows 10 with Intune, Azure AD and System Center Configuration Manager“.

Auch das Thema „Deployment von Windows 10“ spielt auf der Ignite 2017 eine wichtige Rolle. Erfahren Sie in der Session „Deploying Windows 10: An overview of what's new and future direction”, wie sich der Deployment-Prozess mit Windows 10 weiterentwickelt hat. Lernen Sie in einer weiteren Session, wie Microsoft IT Windows 10 intern mithilfe von Enterprise Upgrade deployt hat. Zudem werden Ihnen einige Enterprise-Szenarien vorgestellt, wie Sie Ihr Unternehmen schützen können.

Spannend wird es auch wenn Mark Russinovich über Windows Troubleshooting spricht. Bei seinem Vortrag führt Sie Russinovich durch die Behebung von scheinbar unlösbaren Problemen bei Windows. Ein Besuch bei der Ignite 2017 lohnt sich auf jeden Fall.

Im vergangenen Jahr haben wir auf der Ignite in Atlanta den Startschuss für Windows Server 2016 und System Center 2016 gegeben. Wenn Sie die Ignite 2016 noch einmal Revue passieren lassen wollen, stehen Ihnen die Aufzeichnungen aus dem vergangenen Jahr kostenlos auf Channel 9 zur Verfügung.

Comments (0)

Skip to main content