Windows 10 1607 ist jetzt Current Branch for Business Release


cropped-Windows.png

Windows 10 1607 (das Windows 10 Anniversary Update) kann jetzt als Current Branch for Business-(CBB-)Release bereitgestellt werden. Dieser wichtige Meilenstein kennzeichnet die positive Bewertung dieser Version durch Kunden, OEMs und Partner. Unternehmen können dadurch die bedarfsgerechte Bereitstellung weiter beschleunigen.

Um das zu erreichen, wurden annähernd 1.000 Rückmeldungen von unterschiedlichen Kundentypen berücksichtigt, darunter auch von Pilot-Bereitstellungen in Großunternehmen. Hunderte Millionen Geräte nutzen bereits die CBB-Version 14393.447, die mit KB 3200970 und jedem späteren Update installiert wird. Details dazu finden Sie auf der Seite „Windows 10-Versionsinformationen“. Unternehmen erhalten dadurch die Sicherheit, dass Windows 10 1607 bereit für den Einsatz ist.

Die Reaktionen auf Windows 10 waren beispiellos: Windows 10 Deployments haben sich in den letzten 6 Monaten verdreifacht. Kunden aus aller Welt begrüßen Windows 10, darunter das Australian Department of Human Services, Hendrick Motorsports und Crystal Group of Companies. Über 900 unserer größten Partner wurden allein dieses Jahr für die Windows 10 Deployments geschult.

Windows 10 soll gleichzeitig fortschrittliche Sicherheit und die beste Plattform bieten, um die Komplexität moderner IT zu reduzieren. Durch den Einsatz von Windows 10 sinkt für Kunden das Risiko durch Ransomware um 58% gegenüber Windows 7. Die verbesserte Cloud-Infrastruktur ermöglicht unseren Antimalware-Forschern, mit Machine-Learning-Modellen Malware schneller zu identifizieren und blockieren: Die Reaktionszeit sinkt von Stunden auf Minuten.

Windows 10 vereinfacht außerdem die IT und senkt die Deployment Zeit deutlich. Mit Windows Upgrade Analytics können Kunden beispielsweise ihre Bereitschaft für die Windows 10 Deployments besser einschätzen. Der Upgrade-Prozess kann so von Jahren auf Monate oder Wochen reduziert werden. Darüber hinaus ist Windows 10 das kompatibelste Release aller Zeiten. 99% der 3.000 Top-Apps sind kompatibel und erlauben Kunden, die Bereitstellung bedarfsgerecht und mit Zuversicht voranzutreiben.

Die meisten Unternehmen müssen nichts weiter tun, um von der CBB-Erklärung zu profitieren. Wenn Sie das neueste kumulative Update installiert haben, ist alles in Ordnung. Im Januar sollen aktualisierte Medien im Volume Licensing Service Center und auf Windows Server Update Services (WSUS) für Kunden veröffentlicht werden, die diese benötigen.

Unternehmen erleben heute schon den bedeutenden Wert, die gesteigerte Sicherheit und die verbesserte Produktivität mit Windows 10. Mit der Windows 10 1607 CBB-Erklärung ist die Zeit gekommen, Ihre Windows 10-Bereitstellung voranzutreiben.

Comments (0)

Skip to main content