Raider heißt jetzt Twix – sonst ändert sich nix!

Eine deutsche Online IT News Seite hat veröffentlicht, dass wir bei Windows 10 den CBB streichen und somit sind unsere Kunden verunsichert. Das eigentliche Konzept (erste Erprobung mit Insider Builds, Pilotierung nach allgemeiner Verfügbarkeit (früher CB, heute „Pilot“), dann breitflächiges Deployment (ehem. „CBB“)) ist nach wie vor das gleiche; lediglich die Terminologie (also der Name,…

0

MDOP 2015 für Windows 10

Viele Unternehmenskunden haben bei uns den Windows Client unter Windows SA (Software Assurance) und somit das Recht die Windows Enterprise Edition einzusetzen. Neu ist es jedoch, dass im SA auch die Nutzung vom MDOP mit eingebunden wurde. Somit kann MDOP ohne Aufpreis eingesetzt werden. Die folgenden Tools sind im MDOP mit integriert: App-V 5.1 –…

0

User Experience Virtualization (UE-V)

Heute hört man in Unternehmen immer häufiger Schlagworte wie “Bring your own Device” und auch der Trend zum dritt oder viert Device ist zu beobachten. Natürlich möchte der Benutzer seine Daten die er auf einen Device hat auch auf den anderen Device nutzen. Die Dateien werden meist auf dem Server abgelegt und evtl. offline verfügbar…

1

Bootanalyse mit Xperf (ein Beispiel)

Dieses Mal würde ich ihnen gerne ein Tool zur Analyse des Bootvorgangs zeigen. Mit Xperf können sie den Bootvorgang aufzeichnen und auswerten. Dieses Tool ist Bestandteil des Windows SDKs das sie sich kostenlos herunterladen können. Nehmen wir einmal an, dass sie einen Windows Client haben, der eine Bootzeit von 15 Minuten hat. Sie beobachten (in…

5

Windows 7 Deployment – Interview

Dieses Mal gibt es Werbung in eigener Sache. Ich wurde von Armin Wegner (Services Account Manager) zum Thema Deployment interviewt. Dieses Interview wurde auf einigen Seiten veröffentlicht und nun auch auf meinen Blog eingestellt. Armin Wegner, Microsoft Premier Services: Ralf, wie lange bist du schon bei Microsoft und welche Aufgaben hast du im Speziellen?RE: Ich…

0

Installierte Treiber verwalten

Immer häufiger werde ich gefragt, wie man Treiber aus dem Driver Store herausnimmt oder neue hinzufügt.Der Driver Store ermöglicht, dass Anwender (ohne administrative Berechtigungen) am System Plug & Play Hardware anschließen.Dieser Store liegt unter “%SystemRoot%\system32\driverstore”, hier werden alle Treiber abgelegt, die dem System bekannt sind. In der Standard Installation von Windows 7 sind mehr als…

0

Treiber in WIM Image einbinden

Einer meiner Kunden plant die Installation von Windows 7 über PXE Boot. Während der Testphase bootet der Kunde per USB Stick und kann somit zeitnahe und ohne großen Aufwand Änderungen einspielen.Bei den Notebooks HP EliteBook 8540w ist uns ein kleines Problem aufgefallen. Sollte der USB Stick mit der boot.wim auf einen der linken USB Ports…

2