Windows 7 Support bis über Januar 2020 hinaus?


Auf einigen News Seiten im Internet liest man, dass Microsoft den Support für Windows 7 bis Januar 2023 verlängert hat. Das ist so nicht richtig. Tatsächlich ist das Support Ende von Windows 7, wie bereits mehrfach dokumentiert, der 14.01.2020. Die Seiten sprechen jedoch hier das ESU Model an.

Was ist das ESU und was bedeutet das für mich?

ESU bedeutet "Extended Security Update licensing". Diese Art der Lizenzierung ist setzt auf den Software Assurance (SA) Vertrag auf.
ESU wird pro Device kostenpflichtig lizenziert und steht sowohl Windows 7 Professional als auch Windows 7 Enterprise zur Verfügung.

Für Preise und weitere Infos empfehle ich, direkt ihren Account Manager anzusprechen, oder noch besser... auf Windows 10 migrieren.

Comments (0)

Skip to main content