Machts gut und – Willkommen!


Microsoft ist eine Firma mit vielen Möglichkeiten. Und nach über 6 Jahren als Technical Evangelist werde ich auch eine dieser Möglichkeiten ergreifen und ab dem 1.5. in den Datenbank-Bereich für Großkunden wechseln. Das gibt mir die Möglichkeit, mich nach Jahren der Breite (SharePoint, Cloud Services, HPC, BizTalk, SQL, BI, Internet Explorer,….) wieder fokussierter um ein Thema (große Datenbanken mit SQL Server, vor allem relational) zu kümmern und dabei auch deutlich intensiver als bisher einzelne Großkunden betreuen. Ich freue mich sehr auf diese neue Herausforderung. Wobei manche Dinge dann doch Konstanten bleiben. Mein erster Vortrag als Evangelist Ende 2004 war bei demselben Kunden, bei dem ich jetzt meinen ersten Termin habe

Für dieses Blog heißt das: Es wird in Zukunft primär ein SQL Server Blog sein. Doch da mit SQL Server “Denali“ eine sehr spannende neue Version ins Haus steht wird meine Post-Frequenz wohl eher höher werden als bisher. Ich freue mich schon auf Artikel und Videos zur neuen Hochverfügbarkeitslösung AlwaysOn, zu Columnstore Indizes, T-SQL Neuerungen wie Sequences und und und… Und auch SQL Azure wird weiterhin einen wesentlichen Platz einnehmen.

Nun wird es aber Zeit für einen

Rückblick

Ich war jetzt 6,5 Jahre Evangelist, und in dieser Zeit ist wirklich viel passiert. Hunderte von Events, Webcasts, Videos, Blogeinträgen, diverse Presseartikel, Early-Adopter-Projekte. Ich habe nur in 2 deutschen Bundesländern (Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen) nicht gesprochen und war Sprecher in den Niederlanden, Belgien, Spanien, Frankreich (OK, geschummelt, das war vor deutschem Publikum), Österreich, der Schweiz, den USA und sogar in Malaysia. Zu Beginn waren Blogs der große Hype, jetzt gibt es Twitter
, LinkedIn
, Youtube
, TechNet Edge
, Channel 9
, Quora
und Facebook (nein, kein Link, Facebook ist privat). Und doch finde ich die persönliche Kommunikation immer noch sehr wichtig, und die fand auf den Veranstaltungen und bei Community-Treffen (wie die der SQLPASS
und der SharePoint Community
) statt.

Einige dieser Ereignisse sind mir besonders in Erinnerung geblieben. So war der SQL Server 2005 Launch (+VS 2005, BizTalk 2006) in Karlsruhe im Februar 2006 nicht nur mein erstes richtig großes Event, sondern auch die Geburtsstunde einiger Sessions, die ich in aktualisierter Form immer noch halte: BI Plattform (die Data Mining Demo) und SQL Hochverfügbarkeit (mit dem Programm, das das automatische Umschalten zeigt).

_P5V1400_JPG

_P5V1916_JPG

Der nächste Launch war dann auch das größte Event, auf dem ich je gesprochen habe, und zugleich das einzige Mal, dass ich vor mehr als 3000 Menschen in einem Saal SQL Server präsentiert habe: Frankfurt Messe (Windows Server 2008, SQL Server 2008, Visual Studio 2008). Und dass mein neuer Chef mir hier das Mikrofon hält ist eine schöne Erinnerung ,-)

 074

053

Auch ein internes Ereignis ist mir sehr in Erinnerung geblieben: Das Company Meeting im „Starlight Express“ in Bochum, wo ich fast allen deutschen Microsoft Kollegen SQL Server Integration Services vorgestellt habe.

Und schließlich, meine weiteste Dienstreise: TechEd SouthEast Asia in Kuala Lumpur, Malaysia.

Malaysia 1 003

Malaysia 5 004

Doch auch viele kleinere Kundentermine sind mir sehr in Erinnerung geblieben, wie eine der ersten HPC Einführungen Deutschlands bei der hhpberlin
oder Integration Services mit riesigen Datenmengen bei der Börse Stuttgart
.

Die Zukunft meines Jobs wird sich eher um solche Termine drehen, und leider werde ich über die meisten davon nichts schreiben dürfen (außer der Kunde macht eine Case Study). Aber ich werde weiter interessante Erkenntnisse (ohne Nennung des Kunden) hier schreiben und auch insbesondere der SQLPASS treu bleiben.

Schließlich haben die vergangenen Jahre auch privat viele Veränderungen gebracht, wobei mein Beruf mir die Stabilität gegeben hat. Von Besinnung auf mich (erst Fitnessclub, jetzt dazu auch Yoga und Meditation) über zwei Umzüge (ins Reihenhaus und dann zur Dachterrasse) bis zum neuen Leben als alleinerziehender Vater. Daher hier mein Dank an die Menschen, die mein Leben bereichert haben und bereichern und mich unterstützt haben und unterstützen, besonders: mein bester Freund, meine Partnerin, meine Kinder, meine Exfrau, meine Eltern und viele mehr.

Nachtrag:
Ich habe hier nur die privaten Unterstützer aufgeführt. Beruflich gab es so viele wunderbare Kollegen, Partner und Kunden dass es zu viel wäre es aufzuführen, daher hier nur: Danke an meinen Manager und meine Teamkollegen sowie an die gesamte DPE.

Und: Wer jetzt denkt "Da ist doch dann ein Job frei" – der hat Recht. Die erste Stellenausschreibung ist raus: Technology Evangelist (m/w) (Cloud Infrastructure)

So, und jetzt noch Ostern genießen (heute: Kletterwald mit den Kindern), dann TechDays Belgien und Niederlande und dann Schnellstart in der neuen Rolle.

Gruß,
Steffen

Comments (12)

  1. Anonymous says:

    ich wünsche Dir ebenfalls viel Erfolg und Alles Gute in der neuen Rolle, Steffen!

    Thematisch passt das weiterhin sehr gut zu meinen Projekten und Kunden, die auch SQL Server als Großkunden einsetzen

    Ragnar

  2. Anonymous says:

    Hallo Steffen,

    viel Erfolg und glück auf Deinem weiteren Weg. Es war mir eine Ehre! Vielen Dank nochmal auch an Dich für Deine Unterstützung. Vielleicht habe ich demnächst auch eine Dachterrasse, auf der wir auf die nächsten Erfolge anstossen können.

    Daniel

  3. Anonymous says:

    Hallo Steffen, wünsch dir alles gute im neuen Umfeld.

  4. Martina Grom says:

    Hi Steffen,

    alles gute und viel Erfolg im neuen Job!

  5. Uwe aus Katar says:

    Hi Steffen, ich wünsche Dir auch alles Gute auf Deinem neuen Weg.

    Ich  hoffe wir werden auch weiter viele gute Beiträge von Dir hören, sehen und lesen.

  6. Meinolf (MVP-DS) says:

    Alles Gute und viel Erfolg in der (fast) neuen Umgebung. 🙂

  7. Martin Schlenker says:

    Alles Gute, viel Erfolg und Spaß und danke für viele gute Beiträge und direktes Feedback in der Vergangenheit !

    Grüße

  8. Mario Krukow says:

    Hallo Steffen,

    auch ich wünsche Dir alles Gute auf Deinen neuen Weg und freue mich schon auf die ersten Interessanten Beiträge im Bereich SQL.

    Viele Grüße

  9. Walter Steinsdorfer [MVP] says:

    Hallo Steffen,

    alles gute im neuen Job!

    viele Grüße

    Walter

  10. Kostja Klein [SQL Server MVP] says:

    Hallo Steffen,

    viel Spaß, Glück und Erfolg für Deine neue Aufgabe. Ich hoffe man sieht sich trotzdem auch künftig mal bei der ein oder anderen Gelegenheit.

    Und wenn sich Dein Blog künftig noch mehr dem Thema SQL Server widmet, dann habe ich sicher nichts dagegen 😉

    Viele Grüße

    Kostja

    SQLServerBlogs.de

  11. Alex says:

    Hi Steffen,

    freue mich auf deine zukünftigen SQL Posts 🙂

    Wünsche dir viel Spass im neuen Umfeld.

    Viele Grüße

    Alex

  12. Florian Willmes says:

    Hallo Steffen,

    vielen Dank für den tollen Blog und die gute Unterstützung!

    Auf diesem Wege auch viel Erfolg für die neue Aufgabe!

    Viele Grüße

    Florian