Wettbewerb auf der CeBIT


So eine CeBIT ist ja immer auch für die Wettbewerbsbeobachtung gut. Und während IBM einen schönen großen Stand hat war es wirklich schwer, Oracle zu finden. Aber einem Kollegen ist es gelungen, bei einem Hardwarehersteller als Partner (das ist wirklich der einzige Stand, den wir gefunden haben):

IMAG0026

Gruß,
Steffen

Comments (3)

  1. Anonymous says:

    So eine CeBIT ist ja immer auch für die Wettbewerbsbeobachtung gut. Und während IBM einen schönen großen

  2. Martin Schlenker says:

    🙂

    Nettes Bild !

    Wahrscheinlich ist Oracle einfach so selbsterklärend, dass es keiner Beratung bedarf !?!?

    Gr

    /Martin

  3. Wolfgang Zeitler says:

    das ist wirklich vielsagend …