Fragen von Kunden: Filter eine Liste nach dem angemeldeten Benutzer in SharePoint 2007


Frage: Ich verwende habe auf eine SharePoint 2007 Seite eine Liste, die eine Person als Spalte enthält. Diese Liste möchte ich auf einer Seite nach dem angemeldeten Benutzer filtern. Wie geht das?

Antwort: Es gibt zwei Möglichkeiten:

Zum einen können Sie eine Ansicht für die Liste erstellen und in dieser einstellen: “Elemente nur in folgendem Fall anzeigen” “Elemente Anzeigen wenn Spalte” – Auswahl der Personenspalte – “ist gleich” [Ich] 

Eine Alternative, insbesondere wenn mehrere Listen auf einer Seite gefiltert werden sollen, ist das “Current User Filter” Webpart. Fügen Sie diesen Webpart und die Listenwebparts der Seite hinzu, gehen Sie auf “Freigegebenes Webpart bearbeiten” und stellen Sie unter „Bereitzustellenden Wert auswählen“ „SharePoint Profilwert für den aktuellen Benutzer“ und darunter wiederum „Name“ ein.

 

Dann erstellen Sie Webpartverbindungen vom Current User Webpart zu den Listenwebparts und geben als Ziel das Personenfeld in der Liste an (für eine Aufgabenliste zum Beispiel “Zugewiesen an”)

Gruß,

Steffen

Comments (1)

  1. Rene Buedinger says:

    Aber das greift doch nicht wenn ein User z.B. die Homepage selber personalisiert. Sprich: Er fuegt einen Webpart hinzu (z.B. die Liste Aufgaben). Dann greifen beide Methoden nicht soweit ich weiss (ausser ich habe etwas falsch gemacht).

    Antwort: Ja klar. Das ganze ist kein Sicherheitsmittel, nur eine Visualisierung. Für Sicherheit helfen nur Berechtigungen

    Gruß,
    Steffen