PowerPivot – ein Überblick in 11 Minuten


PowerPivot, das neue kostenfreie Add-In für Excel 2010, gibt Endanwender erstmalig die Chance große Datenbestände effizient innerhalb von Excel zu analysieren. Dabei können diese Daten aus verschiedensten Datenquelle importiert, abgemischt und angereichert werden.
Die Möglichkeit diese Analysen mittels Sharepoint Server anderen Kollegen direkt im Browser zur Verfügung zu stellen bietet dabei neue Möglichkeiten der Kolloboration und führt zu einer deutlichen höheren Produktivität aller Anwender.
Auf vielfachen Wunsch hier ein kurzer Überblick (11min) zu den Grundfunktionalitäten von PowerPivot.

Get Microsoft Silverlight

Weitere Informationen:

Blogs:

Comments (1)

  1. Eckel says:

    PowerPivot, das neue kostenfreie Add-In für Excel 2010 kann an der angegebenen Adresse nicht gefunden werden was muss ich tun

    Antwort: Die Verweise im Post nach vier Jahren leider nicht mehr auf dem neuesten Stand. Nichtsdestotrotz gibt es natürlich weiterhin PowerPivot für Excel 2010 zum Download. Aktuell (April 2014) ist dieser aktuelle Link korrekt. Alternativ nutzen Sie bitte mit dem Suchbegriff "PowerPivot for Excel 2010" in einer Suchmaschine der persönlichen Präferenz.