Windows 7 wird im Juli fertig und steht ab 22. Oktober 2009 in den Regalen!


Es mehren sich nicht nur in meinem Posteingang die Emails mit den Nachfragen, wann man endlich Windows 7 fertig ist. Heute haben wir auf der Computex Taipei 2009 angekündigt, dass Windows 7 ab dem 22. Oktober 2009 in den Regalen stehen wird.

Damit dieser Termin eingehalten wird, wird Windows 7 den RTM Milestone vorraussichtlich in der zweiten Julihälfte 2009 erreichen. Wir werden auch ein Windows 7 Upgrade Option Program mit speziellen Konditionen zum Umstieg auf Windows 7 für Kunden mit qualifizierenden PCs auflegen. Die genauen Details zu dem Programm werden demnächst veröffentlicht.

Was mich besonders für unsere Unternehmenskunden freut: Windows Server 2008 R2 wird voraussichtlich gleichzeitig mit Windows 7 fertig gestellt und wird im gleichen Zeitraum unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden.

Comments (40)

  1. Anonymous says:

    This is very good news was well informed that the followers of the issue I am. Thank you

  2. Anonymous says:

    Hallo PeterAlbert,

    Build 7100 ist der RC. Build 7000 ist die Beta. Du hast also den RC installiert. Hast Du denn auch einen RC-Key eingegeben und Windows aktiviert?

    VG, Daniel

  3. Anonymous says:

    Mich würde als Händler besonders interessieren, wann die OEM-Versionen ausgeliefert werden, damit PCs schon mit Windows 7 ausgestattet werden können…. Außerdem warten unsere Vista-Rentner auf ein neues Betriebssystem ;-))))

    Danke.

  4. Anonymous says:

    Wenn Du jetzt den Hinweis auf den Ablauf der installierten Windows 7-Version bekommst, hast Du nicht den RC, sondern noch die Beta installiert. Ruf mal winver.exe auf. Was steht da als Build-Nummer? Da steht vor allem, wann die installierte Version abläuft.

    Windows 7 Beta erinnert einen jetzt daran. Ab 1. Juli fährt Windows 7 Beta alle zwei Stunden herunter. ab 1. August läuft die Version komplett ab. Wer den RC installiert, hat mehr Zeit. Hier beginnt die Shutdown-Phase ab 1. März 2010 und die Version läuft ab am 1. Juni 2010.

    Zu den anderen Punkten kann man nicht wirklich viel sagen, da die Beta einen sehr alten Entwicklungsstand darstellt.

    VG, Daniel

  5. Anonymous says:

    Technorati-Tags: Microsoft Die Markteinführung von Windows 7 und Windows Server 2008 R2 rückt immer näher

  6. Anonymous says:

    Auch auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen 😉

    Es gibt von Microsoft noch keine offiziellen Aussagen dazu. Das ist auch primär eine Frage des Herstellers. Wenn Du den Rechner kaufst, schau, ob der Hersteller es (schon) anbietet.

    VG, Daniel

  7. Anonymous says:

    @Mike Funkel: Eine Roadshow wie bei der Einführung zu Windows Vista ist in der Form nicht geplant.

    @timmih: Informationen zu Preisen sind zur Zeit leider noch nicht öffentlich verfügbar. Bitte hab noch ein wenig Geduld.

    @justjblog: Eine Anleitung zur Installation von Windows via USB-Stick habe ich schon im Oktober letzten Jahres hier veröffentlicht:
    http://blogs.technet.com/sieben/archive/2008/10/28/windows-7-installation-vom-usb-stick.aspx

    @Andreas Schröder: Ja, es stimmt. Windows 7 wird in der Europäischen Union nicht mit dem Internet Explorer zusammen ausgeliefert. Dazu habe ich auch einen eigenen Artikel geschrieben:
    http://blogs.technet.com/sieben/archive/2009/06/12/windows-7-in-europa-ohne-internet-explorer.aspx

    Es wird für Endanwender aber sehr einfache Möglichkeiten zur Nachinstallation geben. Wer seinen Rechner mit Betriebssystem zusamen kauft, muss sich auch keine Sorgen machen, da hier der Hersteller einen Browser seiner Wahl mitinstallieren wird.

  8. Mike Funkel says:

    Wird es wieder eine Roadshow geben? Und wenn ja, ist evtl. schon ein Termin bekannt?

  9. timmih says:

    die preise wären langsam mal echt nett, damit man sich drauf vorbereiten kann….

  10. justjblog says:

    Hey hier gibt es eine Anleitung in der erklärt wird, wie man Windows 7 von einem USB Stick aus installiert. Scheint sehr praktisch für die Leute, die sich Windows 7 anschaffen wollen.

    Windows 7 wird sich ja aufjedenfall besser durchsetzen als vista. Hier der Link:

    http://free-blog.in/JBlog/82115/Windows+7+USB+Installation+von+XP+Erstellen+-+How+To.html

  11. Andreas schröder says:

    Stimmt es dass Windows 7 in Europa als Windows7 E Also Ohne Einen Internet Browser ausgeliefert wird?

    http://winfuture.de/news,47790.html

    Also wenn dem So sein sollte werde ich Windows 7 definitiv nicht kaufen

  12. mstrl says:

    kann man nur hoffen dass Arbortext von Epic auch unter der RTM läuft, denn unter den RC´s stürzt leider das komplette windows 7 mit Bluescreen ab (bei der bearbeitung einer xml Datei)

  13. o-knecht@t-online.de says:

    T-Online Software 6.0 ist nicht mit Win-7 einsetzbar.

    Wird das bis Oktober besser??

  14. ML49448 says:

    Ab wann werden PCs mit einer Upgrademöglichkeit für Windows 7 ausgeliefert. Denn bei heutigem Stand macht es so keinen Sinn mehr jetzt einen PC mit Windows Vista zu kaufen.

  15. Niels Wittje says:

    Weiß jemand, ab wann W7 als endgültige Version über das MSDN zur Verfügung steht? Wir müssen unsere Software möglichst frühzeitig darauf testen, da mehrere Kunden planen, möglichst zeitnah zum offiziellen Release auf W7 umzusteigen…

  16. PeterAlbert says:

    Hoffentlich müssen beim Übergang von Windows 7 RC zum Endprodukt nicht wieder alle Programme neu installiert werden. Das hat bei RC heftig genervt.

  17. EdgarArnold says:

    Interessanterweise hat sich die Performance von Windows7RC während meiner Testphase extrem verschlechtert, nicht nur was die Geschwindigkeit betrifft sondern besonders die zu Anfang der Testphase so reibungslos funktionierende Hardwareerkennung und Treiberinstallation. Mein USB DVB-T Stick wird nach mittlerweile jedem Neustart nicht mehr erkannt, sehr oft werden auch Treiber neu installiert, obwohl die dazugehörigen Geräte einwandfrei funktionieren (und das sind dann keine Treiberupdates!), bzw. bislang perfekt funktionierende Geräte werden plötzlich nicht mehr erkannt – gerade eben noch meine Funkmaus. War ich anfangs begeistert wie noch nie von Windows, bin ich nun sehr skeptisch! Die sich häufenden Fehler sind derart nervtötend, dass ich nun wieder meistens mit dem superstabilen und absolut zuverlässigen Ubuntu-Linux arbeite.

  18. Rudolf Kemnitz says:

    Stimmt es, das es im Windows 7 keinen Windows dreamscene mehr geben wird???

    Wenn ja dann wäre das ein grund für mich windows 7 nicht zu kaufen, und bei meinem Windows Vista Ultimate zu bleiben…

  19. Siegmar says:

    Kann man jetzt schon verlässliche Preisausssagen zu den neuen Windows 7 Versionen bekommen. Ein Link hier wäre hilfreich.

  20. PeterAlbert says:

    Gerade wurde ich aufgefordert eine Sicherung durchzuführen, weil Mitte Juli Windows 7RC nicht mehr funktionieren werde. Stimmt das? Und warum funktionieren die Test-Updates KB970420 und KB 970424 nicht? Ich mache eine ähnliche Beobachtung wie EdgarArnold. Immer häufiger werden Geräte oder externe Festplatten nicht erkannt.

  21. PeterAlbert says:

    Obwohl ich nach meiner Ansicht RC installiert hatte,  ich wurde damals aufgefordert davor mit Easy-Transfer zu speichern, lese ich jetzt, dass ich die Version 6.1 Evaluierungskopie Build 7100 besitze, die am 2. Juli abläuft. Gerade vor einer Woche ist es mir gelungen das letzte Programm (Naturally Speaking) wieder zum Laufen zu bringen. Nach der offensichtlich vermeintlichen RC-Installation war es mir auch nicht mehr möglich, Kommentare zu senden. Muss ich RC und alle Programme noch einmal neu installieren? 🙁 🙁

  22. soccera@hotmail.de says:

    Schließe mich o-knecht an, auch bei mir macht T-Online 6.0 einige Probleme, beim klick auf wiederholen im Anzeigefenster funktioniert es dann doch, jedoch werden anschließend die Artikel ganz erhebliche in die Länge gezogen.

    Preisangaben und Upgrade XP, Vista zu Windows 7 wären wirklich nicht schlecht.

  23. RolandS says:

    Auch bei mir gibt es Probleme mit der Erkennung und Unterstützung von USB-Geräten.

    Ob wohl ich nur USB 2.0 Anschlüsse am Notebook habe werde ich vom System mit dem Hinweis genervt das, dass Gerät an einem USB 2.0 Anschluss eine höhere Leistung hätte ???

    Angeschlossene USB-Hardware wird erkannt dann plötzlich abgeschaltet und anschliessend nicht mehr erkannt, trenne ich die Hardware von PC (ausstecken) und schliesse sie danach wieder an wird diese sofort wieder erkannt und läuft wieder fehlerfrei. Das ist nicht nur Störend sondern auf dauer sicher auch nicht gut für die Hardware.

  24. andreas says:

    Hallo, ich muss mir einen neuen Laptop kaufen und habe mich für einen ASUS N51 entschieden. Werde ich, wenn ich mir den Laptop nach dem 1.Juli 09 kaufe, ein Upgrade für Microsoft 7 dazu bekommen?

    (Vista Home Premium ist beim Neukauf installiert.)

  25. Niels Wittje says:

    Hallo Andreas,

    bei Asus-Laptops läuft das Upgrade-zu-W7-Programm ab 26. Juni an. Besuche hierzu den Link http://event.asus.com/2009/windows7/

  26. PeterAlbert says:

    In den Basisinformationen über den Computer wird unter Windows-Aktivierung "Windows ist aktiviert" festgehalten. Die Produkt ID lautet 00428-321-7001213–70511. Den Product Key könnte ich ändern. Noch verstehe ich nicht warum die Version am 2. Juli deaktiviert werden soll. Könnte das mit dem Misslingen der Testudates KB 970420 und 970424 zusammenhängen?

  27. René Stamer says:

    Also ich teste den RC nun schon eine geraume Zeit parallel zu Windows Vista Ultimate, und kann nur sagen dass alles was ich an Vista mochte in Windows Se7en noch besser geworden ist. System läuft Stabil und schnell. Hab nen alten PentiumIV mit 1GB RAM und ne GeForce 6200. Alle meine befürchtungen, Windows Se7en würde darauf zicken machen, sind nicht eingetreten. Alles einwandfrei!

    Das einzigste was man bemängeln könnte, wäre die fehlende Klassische ansicht der Systemsteuerung, aber die ist ja nicht sooo wichtig, das neue Menü ist übersichtlich gestaltet.

  28. matthias says:

    Xp Vista & 7 alle ältere Geräte das selbe Problem.

    USB ist auch hier nicht besser. Mit RC läuft auch Vista bei mir nicht mehr wie vorgesehen. Booten kann mit 3,5 min auch nicht mit Vista aufkommen. Einige Einstellungen sind besser, aber wie bei Vista ohne umwege keine eigene Dateien in Spezial Programme, vorallem in Äteren. Muß ich wieder? neue Hardware kaufen für die hohen Software Preis? ich finde hier kein besseres als.

  29. Georg says:

    Kann man auch die installierte Testversion (RC 64 Bit) nach bei einen Kauf benützen?

  30. Torsten says:

    Frage ????

    1: ich habe 4 notebook´s mit vista HP für mein unternehmen ich kann kein servicepack installieren wenn ich diese nachträglich aufspielen will !

    2: würde w7 auf meine systeme auch wirklich laufen Fujitsu-siemens amilo / 2 GB RAM / 2,6 GHz Proz. 128 MB Grafik / 160 GB HDD ?

    ……. W7 Läuft auf meine 2 test rechner HP / Scaelo P tadellos schnell stabil und auch mit meiner firmen software 768 MB/ 1 GB RAM – 40 GB/ 250 GB HDD 2,4/ 2,6 GHz Proz. je 256 MB Grafik ich bin begeistert von W7 und wüchte das ich die auch auf meine notebook´s bekommen könnte leider streikt die installation vom W7 RC

  31. Ruediger Roggensack says:

    Ich hatte Windows 7 RC installiert und fand fast alles sehr schön. Leider konnte WINDOWS 7 meine Soundkarte von der Motherboard Treiber CD nicht installieren. Aus diesem Grund bin ich wieder zu XP SP3 gewechselt und habe Windows 7 gelöscht

  32. andreas says:

    @ Andreas Schröder:

    Was in dem Artikel auf winfuture nicht steht (besser bei heise.de nachlesen ^^):

    Die Entkoppelung des IE von Win7 ist auf eine Klage/Beschwerde vom Opera Team zurückzuführen, die hoffen somit mehr Downloads ihres Browsers zu bekommen… für mich ein Grund, eben diese Software nicht mehr zubenutzen, aber Win7 werde ich mir kaufen. Microsoft ist ja nicht schuld daran. Und meiner Ansicht nach gehören zu den Basisfunktionen eines Betriebssystems einfach ein Mediaplayer und ein Browser dazu…

  33. Chris says:

    Hi Leute,

    wann wird es denn Win 7 bei MSDNAA geben?

    Grüße

  34. PeterAlbert says:

    Begreife immer noch nicht, warum mein Windows 7 RC am 2. Juli abläuft. Jetzt werde ich aufgefordert eine beliebige Windows 7 Ultimate zu installieren. Wo erhalte ich die?

  35. soccera says:

    #Peter Albert-

    versuche den folgenden Link,

    http://www.microsoft.com/germany/windows/windows-7/default.aspx

    und folge den Anweisungen.

    Habe dabei Windows 7 RC Ultimate und RC Key erhalten und aktiviert, Shutdown Phase beginnt am 1.3.2010.

    Viel Erfolg

  36. Sven says:

    Also bei mir Funktioniert mein U3-USBstick (SanDiscCruzer) nicht wenn meine Externe HDD (Fujitsu Siemens Storagebird 500GB) auch angeschlossen ist. –>Laufwerkbuchstabe bereits vergeben… komm als Fehlermeldung

  37. PeterAlbert says:

    #soccera

    Herzlichen Dank.

    Habe den heutigen Tag mit der Neuinstallation von Windows 7 Ultimate verbracht. Zum Glück habe ich die 7077 in 7000 gewandelt. Sonst hätte ich wieder alle Programme neu installieren müssen. Jetzt warte ich auf ein schönes Angebot für Windows 7!

  38. soccera says:

    #Sven, versuch doch mal über Systemsteuerung,Verwaltung,Computerverwaltung,Datenträgerverwaltung,rechter Mausklick den Laufwerksbuchstaben zu ändern.Müßte eigentlich fun ktionieren.

    Viel Glück