Technical Summit: Folien zum Operations Management Suite-Vortrag


wie in der Session versprochen, finden sich anbei die Folien von Georg Binders und meinem Vortrag zur Microsoft Operations Management Suite, kurz OMS. Für all diejenigen, die die Session verpasst haben, hier nochmal ein kurzer Abriss:

Operations Management Suite – die Kommandozentrale für den IT-Betrieb

Flexible IT-Infrastrukturen erfordern flexible Werkzeuge – sowohl für das lokale Rechenzentrum als auch für Ressourcen in der Cloud. Mit der Microsoft Operations Management Suite – kurz OMS – lassen sich eine Vielzahl an Ressourcen verwalten und steuern. Ganz egal, ob es dabei um die Automatisierung von IT-Prozessen, das Monitoring von Servern und Clients oder die Analyse von Log-Dateien geht. In diesem Vortrag erfahren Sie, welche Möglichkeiten Ihnen die All-in-one-Verwaltungslösung OMS für Ihren IT-Betrieb bietet. Mit den wertvollen Einblicken in Ihre Unternehmensinfrastruktur ziehen Sie als “lernende Organisation” mithilfe der Operations Management Suite die richtigen Schlüsse für Ihre IT-Strategie.

 

Und ja, es waren wirklich 3 Milliarden Logs in der OMS-Umgebung:

OMS Log Search

Wir hoffen, Sie fanden die Session spannend und haben Antworten auf die Frage “OMG, was ist OMS?!?” erhalten. Uns hat die Session Spaß gemacht! Melden Sie sich gerne, wenn sie noch Fragen zu den vorgestellten Themen haben. Wir wünschen noch eine erfolgreiche Konferenz und vor allem: Happy Management :-)

Viele Grüße,
Sebastian Klenk

Technical Evangelist bei Microsoft Deutschland

P.S.: Auf Twitter bin ich unterwegs als @seklenk.

Sebastian Klenk on Twitter

Comments (0)

Skip to main content