Ein Schritt auf dem Weg zur Überprüfung der Rechtsprechung zu Durchsuchungsbeschlüssen

Ende April hat US Magistratsrichter James Francis eine Anfechtungsklage von Microsoft gegen einen seiner Durchsuchungsbefehle vom Dezember letzten Jahres zurückgewiesen, der sich auf im Ausland gespeicherte Daten bezieht. In diesem Blog-Beitrag nimmt David Howard, Corporate Vice President & Deputy General Council von Microsoft, dazu Stellung und beschreibt die nächsten Schritte (Übersetzung des englischen Original Blog-Beitrags…


Medienberichte über US-Sicherheitsprogramm

Am 16. Juli veröffentlichte Brad Smith, General Counsel & Executive Vice President Legal & Corporate Affairs von Microsoft, in einem Beitrag des Firmen-Blogs seine Stellungnahme auf jüngste Berichte über Microsoft, die auf in die Öffentlichkeit gelangten Regierungsdokumente basieren. Bezüglich dieser Dokumente gibt es erhebliche Fehlinterpretationen, worauf Brad Smith in seinem Blogpost eingeht. Er stellt auch…


Big Data – Ein Thema für die Informations-Sicherheit?

Als Fortsetzung unserer Big Data Reihe und den Beiträgen zu Definition und der Aufzählung von einigen Beispielen soll heute das Thema Sicherheit beleuchtet  werden. So steht die Frage „Ein Thema für die Informationssicherheit?“ im Mittelpunkt. Bereits im Blog zur Definition wurde die Frage aufgeworfen: Impliziert Big Data Big Security? Diese Frage ist eindeutig mit JA…

0

Polizeisymposium 2013: Die Informationsplattform für Polizei und Sicherheitsbehörden

Am Donnerstag den 11. April 2013 findet in der Microsoft Niederlassung in Köln das “Microsoft Polizeisymposium 2013” statt. Das von Microsoft und ausgewählten Partnern veranstaltete Symposium ist eine Veranstaltung, die sich als Informationsplattform für Entscheidungsträger der Polizei und Sicherheitsbehörden versteht. Ziel ist es, einen aktiven Informationstransfer zwischen Kunden zu ermöglichen, Erfahrungsberichte auszutauschen um den Dialog…

1

Microsoft Security Intelligence Report: Tim Rains – Director Trustworthy Computing, Microsoft Corporation – diskutiert mit IT-Sicherheitsexperten die Ergebnisse des aktuellen Sicherheitsreports (SIR 12) für Deutschland

Der Computerwurm Conficker wurde in den letzten zweieinhalb Jahren nahezu 220 Millionen Mal verzeichnet – damit ist der 2008 erstmalig registrierte Wurm weiterhin eine der größten Bedrohungen für Unternehmen und staatliche Organisationen, so das Kernergebnis des aktuellen Security Intelligence Report (SIR). Microsoft hat Ende April die zwölfte Ausgabe des halbjährlichen Sicherheitsreports veröffentlicht und zum Download…