teched 2009: SQL Server 2008 Konsolidierung und Virtualisierung

Konsolidierung und Virtualisierung ist in aller Munde, auch für Datenbanken. Dabei gibt es aber immer einige Bedenken, die besonders bei Datenbanken kritische Punkte sind: Performance (vor allem I/O Performance) Verfügbarkeit (kann ich 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen – Virtualsieren und Hochverfügbarkeit?) Verwaltung (wie soll all die virtuellen Server verwalten) Warum konsolidieren wir überhaupt Systeme….

0

teched 2009: SQL Server 2008 Failover Clustering

Entgegen der landläufigen Meinung einen Cluster zu Installieren sei sehr aufwendig und kompliziert, haben wir in dieser Session gelernt, dass die Installation eines SQL 2008 Failover Cluster mit etwas Basiswissen und Dokumentation durchaus auch für “normalsterbliche” DBA’s möglich ist ;-). Doch warum warum überhaupt clustern? Die Failover-Clusterunterstützung in SQL Server bietet eine hohe Verfügbarkeit für…

0

teched 2009: A-to-Z of Usable Security in Win Server 2008R2 and Windows 7

Rafal Lukawiecki Strategic Consultant Project Botticelli Ltd   Er ist sooo gut 😉   Vista had – aehmm – some issues thankfully – not security ones ! Wenn Sicherheit in Vista sooo gut war, warum haben wir dann WIndows 7 ? Weil Security in Vista nicht unbedingt usable war   USability Scenarios (wie Security den…

0

teched 2009 Direct Access Technical Drilldown PArt 2 Putting it all together

Warum ist die Session zweigeteilt ? Der Direct Access Wizard funktioniert nur dann gut, wenn die Teile der ersten Session verstanden und richtig konfiguriert wurden ! d.h. bevor ich 6to4, Teredo und IPHTTPS nicht verstanden, konfiguriert und getestet habe, brauche ich den Direct Access Wizard nicht ausführen   IPSec Secure the tunnel – es muss…

0

teched 2009 Direct Access Technical Drilldown Part 1 IPv6 & Transition Technologies

John Craddock Infrastructure & Security Architect XT Seminars Ltd Ist eine 400er Session, ich entschuldige mich jetzt schon für alle Unklarheiten in der Mitschrift, ich hoffe, dass es nicht zu chaotisch wird 🙂 Direct Access – PreLog on Verbindung – Patchmanagement, health check and GPOs (ohne dass der User eingeloggt ist) Wenn der User sich…

1

teched 2009: Development mit SharePoint 2010 / Office 2010

Obwohl nicht Developer hab’ ich mich auf der teched doch auch in die eine oder andere Session zum Thema Development gesetzt. Eine gewisse “Mitsprachefähigkeit” ist ja immer so ganz nützlich 😉 Highlights (die ich aus den ca. 3 Sessions, die ich mir dazu angehört habe) mitgenommen habe: SharePoint 2010 In Visual Studio 2010 wird es…

1

teched 2009 Windows 7 Deployment Tools

(falscher Raum, aber ist auch OK) Win 7 Deployment Tools Application Compatibility Toolkit Standard User Analyzer logged mit, was eine App macht, die Probleme unter Windows 7 macht zeigt z.b. dass die App auf Dateien in verbotenen Directories zugreift usw. Das Tool gibt mir dann Hinweise, wie ich die Probleme beheben kann – mit Shims…

0

teched 2009: Project 2010 Overview

Das war cool: In Project und Project Server hat sich eine Menge getan. Das für mich Wichtigste in Kürze: Der Portfolio-Server und der “gewöhnliche” Project-Server sind zusammen gewachsen: EIN Produkt – EIN Server – EINE Oberfläche – alles aus EINEM Guss :). Wir sahen eine Demo, in der Christoph Fiessinger (Project Guru von Corp) den…

0

teched 2009 Fileserverconsolidation and Capacity Planning

Drew McDaniel, Lead Program Manager   Warum und wie soll ich auf 2008 R2 Server migrieren Wie schaut der richtige Windows fileserver für mein Unternehmen aus ?   Vorteile von Windows Server 2008R2 Branch Cache & Offline Files in Vista war Folder Redirection schon eine massive Verbesserung gegenüber XP Verbesserungswürdig war das verhalten, wenn der…

0

teched 2009: Hyper-V Deployment Considerations

Arno Mihm – Senior Program Manager Windows Server, Hyper-V Vijay Tewari, Pricipal Program Manager, WIndows Server, Hyper-V   meine erste interactive Session . mal sehen wie es wird (die allgemeine Übersicht, was Hyper-V ist, spare ich mir)   Storage Options: der VMBus ist nicht zwischen virt. Maschinen geshared, sondern pro Vm gibt es einen dedizierten…

0