SCE nutzen bei bestehenden SCCM Lizenzen ?


Viele Kunden haben durch Enterprise Agreements oder die CoreCal bereits System Center Configuration Management Client Access Lizenzen (welch eine Bezeichnung !)

Wir haben bis 31. Oktober 2008 eine Promotion, die diesen Kunden erlaubt, sehr günstig System Center Essentials CALs zu erwerben.

 

Optimal für Kunden, die genau in die Zielgruppe von SCE fallen und dieses Tool genauso optimal finden wie ich (und bereits viele andere Partner)

 

Alle genauen Infos gibts unter http://www.microsoft.com/germany/lizenzen/aktuelles/angebote/sc_essential_promo.mspx oder bei der Distribution Ihrer Wahl

 

Viel Spaß

Christian

Christian.Decker@microsoft.com

Comments (1)

  1. Christian says:

    Zitat: "…System Center Configuration Management Client Access Lizenzen (welch eine Bezeichnung !)"

    Bezeichnung erscheint wohl mitunter so absurd, weil ein Wort nicht korrekt ist… beim SCCM heißen die klassischerweise als CAL bezeichneten Lizenzen CML (=Client Management License)

    LG,

    Christian