Search Engine Marketing – Best Practices

Wenn sich das Geschäftsmodell ändert, muss sich auch der Vertrieb und das Marketing ändern. Durch die Transformation hin zu cloud-basierten Business Modellen werden Verträge mit mehreren Jahren Laufzeit oftmals durch subscription-basierte Modelle (mit monatlicher Zahlung und monatlicher Kündigung) ersetzt. Im Gegensatz zum traditionellem Geschäft werden Umsätze also später realisiert und sind nicht garantiert. Daraus leiten sich…


Recap Hosting & Service Provider Summit 2016

Hosting & Service Provider Summit 2016 Der Hosting & Service Provider Summit der Vogel IT-Akademie hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der wichtigsten „Klassen-Treffen“ der Branche entwickelt. Letzten Donnerstag und Freitag war es wieder soweit und die Größen der Branche trafen sich in der Villa Kennedy (Frankfurt) zu zahlreichen Vorträgen und zum Networken. Der HSP…


Office 365 erfolgreich vermarkten

Die Zukunft liegt in der (hybriden) Cloud! So oder so ähnlich lautet die Headline häufig, wenn über die Entwicklung der IT Industrie geschrieben wird. Und tatsächlich entwickeln sich derzeit viele Anbieter vom Managed Service Provider und Systemhaus hin zum Cloud-Service-Provider. Microsoft unterstützt diesen Trend unter anderem mit dem Cloud Solution Provider Program (siehe auch hier)….


Neue Inhalte im Drumbeat Training für Office 365

Interne Readiness ist der Schlüssel zum Erfolg! Viele Partner nutzen Drumbeat bereits erfolgreich, um ihre Mitarbeiter für Office 365 zu schulen. Jetzt wurden zahlreiche Inhalte – sowohl im SMB als auch im Enterprise Track – aktualisiert und neue Trainings bereitgestellt. Das Portal erreichen Sie über aka.ms/Drumbeat. Zu den Trainingsinhalten gelangen Sie durch Click auf den “learn” Eintrag im Menü. Für…


Windows Server 2016: Kurzvorstellung Nano Server – der Neue KLEINE Server für die Cloud

Hallo Mit dem Windows Server 2016 wird es eine interessante “Darreichungsform” des Servers geben, nämlich den Nano Server. Dieser Server hat keine GUI. Der Nano Server ist der Server für die Cloud. Warum: Durch das Weglassen der GUI Teile soll er schlanker und effizienter sein und weniger oft gepatched  werden müssen, d.h. mehr Uptime und weniger Wartungsintervalle….