Microsoft Office Communicator 2007 wählt mit F8 markierte Telefonnummer


Wer hat sich das nicht schon immer gewünscht. Da hat die IT-Abteilung den Office Communications Server 2007 mit der Telefonanlage verbunden und man kann dadurch mit dem Microsoft Office Communicator 2007 telefonieren. Nur unpraktisch ist, dass man Telefonnummern in Email-Signaturen oder z.B. in Web-Seiten erst umständlich in die Zwischenablage kopieren muss, um sie dann von da in den Communicator zu kopieren. Viel schöner und einfacher wäre es doch, wenn man die Telefonnummer einfach markiert, einen Hotkey drückt und schon wählt der Communicator los.

Genau das bieten die kostenlosen ESTOS PhoneTools für Communicator 2.0. Das kleine Programm (3 MB RAM) ermöglicht es standardmäßig über die F8-Taste die markierte Telefonnummer sofort mit dem Communicator zu wählen egal in welcher Windows-Anwendung ich gerade stehe. Die Tastenbelegung ist konfigurierbar, ebenso ob der Communicator gleich loswählen soll oder nur erst mal das zugehörige Fenster öffnet.

ESTOS stellt auf seiner Downloadseite http://www.estos.de/produkte/eccg/index.htm#tools die beiden folgenden Versionen der ESTOS PhoneTools zur Verfügung.

ESTOS PhoneTools – Build 2.0.0.556 – 21.04.2008 – [1 MB]   Deutsche Version

ESTOS PhoneTools – Build 2.0.0.556 – 21.04.2008 – [1 MB]   english version

Comments (1)