Ein frohes neues Jahr...

Heute ist für mich wieder der erste Arbeitstag, nachdem ich die Zeit von Weihnachten bis gestern genutzt habe, meinen alten Urlaub um ein paar Tage zu reduzieren. Dafür geht es jetzt direkt wieder richtig los – ab nächster Woche bin ich wieder zu Veranstaltungen unterwegs. Im wesentlichen ist das eine Seminar Reihe zu dem Thema…

1

Windows Vista SP1 Beta / RC Eigenarten

Wer die Chance hat, eine Vorabversion des Service Pack 1 für Windows Vista zu testen – aktuell ist ja die RC1 Version fast fertig – wird sich unter Umständen wundern, dass auf seinem Desktop jetzt “Evaluierungskopie Build 6001” steht. Wenn man dann winver.exe aufruft, steht dort, dass die Evaluierungsversion in 2008 abläuft, bei mir am…

0

Windows Vista Deployments und das Service Pack 1

Mittlerweile stehen wir ja relativ kurz vor der ersten Beta des Service Pack 1 für Windows Vista und die Fertigstellung ist absehbar, selbst wenn es erst Anfang 2008 soweit ist. Daher macht es natürlich Sinn, sich mit dem SP1 auseinanderzusetzen, da sowohl Rollout, wie auch Integration in die Installationsimages und Kompatibilität zu Anwendungen gewährleistet werden…

0

Windows Mobile Device Center 6.1 für Vista (32-Bit)

Wer unter Windows Vista ein Windows Mobile basiertes Gerät mit seinem Rechner synchronisieren will, benötigt das Windows Mobile Device Center. ActiveSync (aktuell Version 4.5) ist die Lösung für die “älteren” Betriebssysteme und kann unter Vista nicht mehr installiert werden. Diese neue Version des Windows Mobile-Gerätecenters enthält wichtige Verbesserungen und neue Funktionen zur Unterstützung von Windows…

4

Betas abgelaufen...

Wer noch ein System hat, das mit einer Beta (oder Release Candidate) von Windows Vista installiert ist, muss sich schnell überlegen, ob dort noch wichtige Daten liegen. Heute laufen nämlich die Beta Versionen ab.

0

Arbeiten mit Gruppenrichtlinien für Windows Vista

Windows Vista unterstützt ja ein neues Format für Gruppenrichtlinien, das XML basiert ist, die ADMX Dateien. Auch, wenn Vista in bestehenden Umgebungen die bisherigen Gruppenrichtlinien für Windows versteht und auch verwendet, bietet das neue Format natürlich einige Vorteile. Zur Migration bisheriger ADM Vorlagen aber auch für das Erstellen neuer Vorlagen gibt es jetzt ein Snap-In…

0

SMS 2003 SP3 ist fertig gestellt

Ebenfalls letzten Freitag wurde das SP3 für den Systems Management Server 2003 fertiggestellt und ist inzwischen auf den Downloadseiten angekommen. Außer dem eigentlichen SP3 gibt es auch ein Update für die Verwaltung von mobilen Geräten (Pocket PC & Smartphones). Hierbei geht es auch um die Unterstützung der neuen Version Windows Mobile 6.0 (Codename “Magneto”). SMS…

0

Windows Server "Longhorn" - Kompatibilität von Anwendungen

Der Rollout von Windows Vista in einem Unternehmen, bedeutet ja auch das Testen von vielen Treibern, Anwendungen und weiteren Komponenten auf Kompatibilität. Das dies manchmal etwas komplexer sein kann, gerade, wenn ein neues “Major” Release wie Vista auf den Markt kommt, liest man ja auch überall in verschiedenen Zeitungen. Auch, wenn die meisten Anwendungen laufen, gibt…

0

Windows Vista im Unternehmen bereitstellen - Anpassen des "Begrüßungscenter"

Das Begrüßungscenter ist ja mit das erste, was der Anwender nach den ersten Anmeldungen an Windows Vista sieht. Daher gibt es dort auch verschiedene Links zu Erweiterungen und Informationen, die den Anwender am Anfang interessieren könnten bzw. dürften. Gerade in Unternehmen dürften die Wünsche, was man dem Benutzer als Informationen zum Start anbieten möchte, aber…

1

User State Migration Tool (USMT) 3.01 verfügbar

Vor einiger Zeit hatte ich mal geschrieben, dass USMT 3.0 sich nur auf englischem Betriebssystem installieren lässt, was ein Fehler im Produkt war. Da alle Vista Installationen mit dem BDD 2007, die aktuelle Benutzereinstellungen migrieren sollen, aber USMT voraussetzen, gab es nur den aufwändigen Umweg der Installation auf einem englischen System mit anschließendem kopieren der…

0