Software paketieren für den Configuration Manager

Eine immer wiederkehrende Frage, früher zu SMS 2003, heute zum Configuration Manager 2007, ist, wie man Software (re-)paketiert. Manch ein Hersteller integriert so etwas direkt in das Administrator Werkzeug, Microsoft hat sich dagegen entschieden, die Lösung einen Partners, der sich darauf spezialisiert hat, zu lizenzieren: Macrovision, früher Installshield. Da Macrovision das Produkt Admin Studio von…

2

System Center Configuration Manager 2007 als Upgrade

Zur Zeit bin ich mal wieder auf Seminartour unterwegs (gerade ist Halbzeit) und erzähle unter anderem über den System Center Configuration Manager 2007. Dabei gibt es ja doch für den einen oder anderen SMS Kenner ein paar neue Sachen zu entdecken, was bei manchem den Wunsch nach “Ausprobieren” aufkommen lässt. — Das ist ja auch gut…

0

SMS 2003 SP3 ist fertig gestellt

Ebenfalls letzten Freitag wurde das SP3 für den Systems Management Server 2003 fertiggestellt und ist inzwischen auf den Downloadseiten angekommen. Außer dem eigentlichen SP3 gibt es auch ein Update für die Verwaltung von mobilen Geräten (Pocket PC & Smartphones). Hierbei geht es auch um die Unterstützung der neuen Version Windows Mobile 6.0 (Codename “Magneto”). SMS…

0

Patch Management im Unternehmensumfeld - WSUS 3.0 verfügbar

Während aktuell SMS 2003 für Patch Management noch auf spezielle Scan Tools gekoppelt mit der Verteilung über die normalen Software Verteilmechanismen setzt, ändert sich das mit den zukünftigen Management Produkten. System Center Essentials 2007 als Lösung für kleinere und mittlere Unternehmen integriert den WSUS 3.0 (Windows Server Update Service) nicht nur für das Patch Management,…

1

Launch der neuen System Center und Forefront Produkte

Morgen ist es soweit und in Amerika startet der Launch der neuen System Center und Forefront Produkte. Die Keynote von Bob Muglia kann man sich auch live per Internet ansehen: http://www.microsoft.com/infrastructure/. In Deutschland ist es dann am 18. Juni 2007 soweit. Im Rahmen der Roadshow “Alles unter Kontrolle” wird an drei Tagen in verschiedenen Städten in…

1

Configuration Manager 2007 und PowerShell

In meinem letzten Webcast (Neuerungen des System Center Configuration Manager 2007) wurde ich gefragt, ob man administrative ConfigMgr 2007 Aufgaben auch über PowerShell erledigen kann. Anders als bei anderen neueren Produkten (Exchange 2007, Operations Manager 2007) ist in SMS/COnfigMgr keine direkte PowerShell Unterstützung eingebaut – aber… Sowohl beim Configuration Manager 2007, wie auch heute schon…

0

SMS Management Lizenzen - ab jetzt getrennt für Clients und Server

Mit dem Stichtag 1. Februar 2007 hat sich das SMS (Systems Management Server) Lizenzmodell bezogen auf die benötigten “Client” Lizenzen geändert. Die bisherige SMS CML (Configuration Management Lizenz – praktisch die frühere “CAL”) wird zur SMS Client CML (gleiche SKU), während die SMS Server CML neu geschaffen wird (neue SKU). Quizfrage: Wer weiß, was “SKU”…

0

BDD 2007 released & Download verfügbar...

So schnell kann es gehen. Gestern habe ich noch darauf hingewiesen, dass der Download noch ein paar Tage dauern kann und schon ist alles wieder Geschichte. Heute um 4:44 kam dann die Mail, dass der Download im Internet bereit steht… Die Amerikaner arbeiten halt doch zu einer anderen Tageszeit als wir. Hier die Download URL:…

0

Business Desktop Deployment 2007 (BDD 2007) RC1 verfügbar

Seit dem 8. Dezember ist jetzt die RC1 des BDD 2007 offiziell auf http://connect.microsoft.com/ verfügbar. Wer sich bisher schon für die Beta registriert hatte, hat sicherlich inzwischen auch die entsprechende Infomail bekommen. Für alle anderen gilt weiterhin, dass sie sich für die offene Beta anmelden können. Die Hinweise dazu findet man wie bisher auch auf http://www.microsoft.com/technet/desktopdeployment/bdd/2007/….

0

SMS 2003 R2 - Internationale Versionen (RTM)

Die internationalen Versionen von SMS 2003 R2 sind fertig (RTM – Release to Manufacturing). Das heißt, das deutsche und französische Kunden dieses Produkt mit der Januar Preisliste bekommen können. Die japanische Version kommt dann einen Monat später…Vorher wird die Eval Version zum Download erscheinen. Zur Zeit verweist der Link aber noch exklusiv auf die engliche Version….

0