LUN Limit für Windows Server mit Hyper-V

Wir sind ja gerade wieder auf TechDay Roadshow quer durch die Republik unterwegs – Thema: Von der Server Virtualisierung zur Private Cloud. Virtualisierung ist daher auch eines der Kernthemen. Während einer Pause stellte man mir die Frage: “Wie groß darf eine LUN für Hyper-V beim Windows Server werden? (Bei VMware gäbe es ein Limit von…

0

Windows 7 Deployment – TechDay Online und mehr

Die installierte Basis von Windows XP nimmt weiterhin zugunsten von Windows 7 ab. Neue Rechner, die alte ersetzen, tragen dazu bei, aber in den meisten Fällen dürfte eine Migration die Ursache sein. Gerade in Unternehmen ergeben sich hier manche Herausforderungen, da man ein vorher definiertes Setup einfach und automatisiert in die Fläche bringen will und…

0

Security Ressourcen und Toolkit

Manchmal muss man echt wissen, wo oder wie man sucht… In letzter Zeit gab es häufiger Diskussionen um die sichere Konfiguration von “XY”. Die bekannten Dokumente sind aber inzwischen etwas älter, da man das meiste inzwischen in einen “Solution Accelerator” integriert hat – nur muss man das wissen. Der Selbstversuch, dies über das TechNet Security…

0

Windows und seine Grenzen

Gerade gesehen – ein typisches Beispiel von Missverständnis und theoretischen bzw. praktischen Grenzen. Aussage: Windows unterstützt maximal 256 LUN’s. Stimmt das? Einer unserer “Program Manager” (Elden Christensen) hat das mal so beantwortet: Windows supports (255 LUN IDs per target) x (128 targets per bus) x (8 buses per adapter) = a total of 261,120 LUN’s…

0

TechDay rund um den Internet Explorer 9

Nachdem ich nun schon verschiedene Veranstaltungen rund um “unser neuer Client” gemacht habe, was eigentlich immer Windows 7 mit aktuellem Office und auch aktuellem Internet Explorer bedeutete, gibt es jetzt ergänzend einen eigenen TechDay rund um den IE9: TechDay Online – IE9 Firestarter. Warum könnte der wichtig sein? Relativ einfach: Viele Anwendungen wandern in die…

0

Windows 7 SP1 – Virtual PC und Remote Server Administration Tools (RSAT)

Mein erster Updateversuch mit dem Service Pack 1 war “bescheiden” – bis ich gelernt hatte, was schief laufen kann… Dann fehlten mir essentielle Komponenten, von denen aber die letzten Bausteine vergangene Woche verfügbar wurden. Daher kann man jetzt letztlich mal wieder Nina Ruge zitieren: “Alles wird gut!” Was war passiert? Ich hatte einen Rechner mit…

0