Datenschutz Gütesigel für Microsoft UpDate und WSUS 2.0

Das unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein hat sein renommiertes Datenschutz-Gütesiegel an die Firma Microsoft für die datenschutzgerechte Gestaltung des Microsoft-Update-Services und des Windows-Server-Update-Services verliehen. Das Gütesiegel des Unabhängigen Landeszentrums für den Datenschutz belegt, dass der Update-Service der Firma Microsoft eine einfache und effiziente Updateversorgung gewährleistet, zugleich aber sicherstellt, dass keine unautorisierte Software eingespielt und personenbezogene…

0

WSUS 3.0 Release Candidate

Seit gestern ist der Windows Server Update Service 3.0 “Release Candidate” verfügbar. Neben der 32-Bit Version steht nun auch erstmals die 64-Bit Version zur Verfügung. Ebenso herunterladbar ist der Managemant Pack für den Microsoft Operations Manager 2005 (MOM 2005) und das Software Development Kit (SDK). Doch was ist neu in WSUS 3.0? Hier habe ich mal…

0

Automatische IE7 Installation unterdrücken

Internet Explorer 7 wird als wichtiges Sicherheitsupdate eingestuft – und bei Verfügbarkeit des finalen Release über Automatische Updates, Windows Update und Microsoft Update verteilt. Leider möchte nicht jeder den IE7 sofort installiert haben, oder Sie möchten vielleicht erst mal in Ihrer Testumgebung die Kompatibilität mit Ihren Anwendungen überprüfen. Lesen Sie hier, wie Sie die automatische Installation vorübergehend…

0

Welche Patches fehlen?

Nun gibt es endlich eine Antwort auf eine sehr häufig gestellte Frage: “Welche Patches fehlen meinem System?” oder “Was brauche ich für Aktuallisierungen um ein System mit dem aktuellsten Stand zu installieren?” Einfach die Security Bulletin-Suche nutzen, einfacher geht es nicht! Ergänzend empfiehlt sich dann natürlich noch QChain. QChain erlaubt Administratoren die Installation von Updates zu scripten, ohne…

0

Grundlagen Windows Server Update Services

Seit Juni 2006 steht der Windows Server Update Service mit SP1 als download zur Verfügung. Also knapp ein Jahr nach der Veröffentlichung von WSUS nun die erste Überarbeitung der Patchverwaltung für Microsoft Produkte. Das Service Pack führt Unterstützung für Microsoft SQL Server 2005 (als Datenbank für WSUS) und das kommende Betriebssystem Microsoft Windows Vista ein…

0

TechNet Veranstaltung zum Windows Server Update Service SP1

Meine letzte TechNet Seminarreihe vor der Sommerpause absolviere ich gemeinsam mit Daniel Melanchthon. Wie immer besuchen wir dabei sechs Städte quer in der Republik. Daniel stellt sich der Herausforderung Speichermanagement und ich werde Security Patch Management mit WSUS intensiv beleuchten – natürlich gehört der unlängst erschienene WSUS SP1 da mit zum Inhalt. Ein Hauptbestandteil jeder Sicherheitsstrategie…

0

Windows Server Update Services SP1

Seit nun mehr etwas mehr als einer Woche (01. Juni 2006) ist er nun erhältlich, der Windows Server Update Service SP1. Also knapp ein Jahr nach der Veröffentlichung von WSUS nun die erste Überarbeitung der Patchverwaltung für Microsoft Produkte. Das Service Pack führt Unterstützung für Microsoft SQL Server 2005 (als Datenbank für WSUS) und das…

2