Jahresrückblick 2005

Schwupp, 2005 das war’s für mich! Endlich Urlaub! Na ja, zum entspannen komme ich wohl so schnell wohl noch nicht – doch zurück zum Thema, was für ein tolles Jahr liegt hinter uns! Häufig werde ich gefragt: “Du bist viel unterwegs, oder?” Worauf ich standardmäßig immer antworte: “Es hält sich in Grenzen.” Von meiner Frau…

2

ITforum 2005 – Barcelona

Gestern Abend endete ist das diesjährige ITforum in Barcelona. Neben den über 300 verschiedene Sessions zu den unterschiedlichen Infrastruktur-Themen, gab es natürlich auch zahlreiche Möglichkeiten zum "Netzwerken". Gerade der Austausch mit Kunden aus anderen Ländern macht für mich Veranstaltungen dieser Art aus. Dieses mal war ich bei Ask the Experts (ISA Server 2004) mit einem…

0

Are you ready to rock?

Die Wartezeit hat ein Ende. Sie sind da. Am 8. und 9. Februar stellen wir die deutschen Versionen von Microsoft Visual Studio 2005, Microsoft SQL Server 2005 und Microsoft BizTalk Server 2006 der Öffentlichkeit vor. Für uns wird dies der Event des Jahres, seien Sie dabei!!! Be ready to rock the launch!!Neueste Informationen aus erster…

0

LINUXWorld in Frankfurt

Wie im vergangenen Jahr, habe ich mir die Gelegenheit natürlich nicht nehmen lassen auch auf der diesjährigen LINUXWorld Expo mit einem Vortrag vertreten zu sein. Insgesamt war die Resonanz darauf sehr positiv und auch die im Anschluss geführten Gespräche an unserm Stand sehr interessant. Im Gegensatz zur 2004er Ausgabe dieser Messe, fanden weniger Leute den…

0

Ein gewöhnlicher Herbstmorgen – oder: Nebelschlussleuchten und ihre Verwendung

Frei nach Eduard Mörike: “Im Nebel ruhet noch die Welt, Noch träumen Wald und Wiesen: Bald siehst du, wenn der Schleier fällt …” Apropos fällt, mir fällt auch nichts mehr ein wenn ich dieser Tage wieder erleben muss wie überfordert doch manche Menschen mit dem Führen eines Kraftfahrzeuges sind: §17 Abs.3 StVO Nebelschlussleuchten dürfen nur…

4

Informationen zum vergangenen TechNet Seminar Sichere Exchange Veröffentlichung mit dem Internet Security and Acceleration Server 2004

Zu den überzeugendsten Argumenten für Microsofts Firewall auf Anwendungsebene (Internet Security and Acceleration Server 2004 – ISA) gehört, dass die Firewall je nach Anforderung an unterschiedlichen Stellen im Unternehmensnetzwerk plaziert werden kann. Diese Flexibilität ermöglicht Ihnen eine hochwertige Filterung auf Anwendungsebene mit minimalen Auswirkungen auf Ihre aktuelle Firewall- und Routinginfrastruktur. Unabhängig von der Position der…

0

Virtual Labs für das Windows Server System auf der Microsoft Website

Im Rahmen der TechNet Veranstaltung "Sichere Exchange Veröffentlichung mit dem ISA Server 2004" habe ich auf unsere Virtual Labs hingewiesen. Die Microsoft Virtual Labs sind zum 1. November 2005 deutlich erweitert und noch besser in die ms.com-Plattform integriert worden. Alle Virtual Labs laufen auf 64-bit Windows Server 2003 unter Virtual Server 2005 R2. Wir nutzen…

0

Community GetTogether mit Launch-Party

Heute melde ich mich vom Community GetTogether im Rahmen von CLIP. Daniel und ich hatten wieder einen wahnsinns Spass das Thema Wireless anschaulich zu präsentieren. Die Teilnehmer haben uns wiederum mit super Bewertungen belohnt. Danke! Wir sollten das ganze wohl mal als Video aufzeichnen und per Streaming Media zur Verfügung stellen… So und jetzt geht…

1

Aus Microsoft AntiSpyware wird: Windows® Defender

Seit Anfang des Jahres steht Microsoft AntiSpyware als Betaversion zum freien Download zur Verfügung. Als “expiration date” ist in der Beta1 der 31te Dezember vermerkt. Da stellt sich der eine oder andere die berechtigte Frage, wie geht es da wohl weiter? Der finale Produktname lautet: Windows® Defender. Warum die Umbenennung? Es ändert sich nicht nur der Produktname, sondern auch…

2

Zum Jahresende noch eine interessante Konferenz?

Nur noch wenige Tage, dann ist es wieder so weit. Das diesjährige IT Forum in Barcelona öffnet seine Pforten. Aus über 400 verschiedenen Themen will ein vernünftiger Terminkalender zusammengestellt werden. Ich werde dieses Jahr meinen Fokus auf "Networking" legen, sprich mich mit den zahlreichen MVP’s austauschen. Zusätzlich habe ich auch noch Verpflichtungen, nämlich Unterstützung beim…

0