Microsoft lädt zu kostenfreien Cybersecurity IT-Camps ein


Wir freuen uns sehr, Sie auch in diesem Jahr wieder zu unseren Microsoft Cybersecurity IT-Camps einzuladen, die zwischen Oktober und Dezember exklusiv für die IT-Führungskräfte bei unseren Kunden an verschiedenen Standorten in Deutschland stattfinden – sicher auch in Ihrer Nähe!

„Hacker-Angriffe gehören zum Alltag“ – diese Aussage von Bundeskanzlerin Angela Merkel sowie die Verabschiedung des BSI-Sicherheitsgesetzes oder die Einrichtung eines nationalen Cyber-Abwehrzentrums unterstreichen die Wichtigkeit und Dringlichkeit des Themas IT-Sicherheit. Angesichts der zunehmenden Komplexität im Security-Umfeld und der Bedrohungen, denen wir alle durch professionalisierte Cyberkriminelle ausgesetzt sind, liegt Microsoft der Schutz Ihrer IT und Ihrer Organisation sehr am Herzen.

Bei unseren eintägigen IT-Camps dreht sich deshalb alles um die vielfältigen Funktionen und Möglichkeiten bei Windows 10, Office 365 und Enterprise Mobility + Security, um Ihre IT zu schützen – sowohl um Cyberangriffe abzuwehren als auch um erfolgreiche Eindringlinge zu erkennen, zu isolieren und zu entfernen.

In diesem Jahr konnten wir Alexander Benoit, Senior Consultant bei sepago, einem IT-Beratungshaus mit Hauptsitz in Köln, als Vortragenden gewinnen – eine ausgewiesene Kapazität auf dem Gebiet Client Management bzw. Enterprise Mobility und Security.

Die Termine:

Donnerstag, 12. Oktober 2017 Microsoft-Zentrale München Anmelden
Montag, 23. Oktober 2017 Microsoft-Niederlassung Köln Anmelden
Dienstag, 7. November 2017 Microsoft-Niederlassung Hamburg Anmelden
Donnerstag, 23. November 2017 Microsoft-Zentrale München Anmelden
Dienstag, 19. Dezember 2017 Microsoft-Niederlassung Berlin Anmelden

 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung! Die Teilnahme an den IT-Camps ist für Sie selbstverständlich kostenlos.

Comments (0)

Skip to main content