Microsoft Premier Education

Praxisorientierte Weiterbildung für Premier Kunden. Auf unserem Blog finden Sie die Beschreibung zu den Workshops. Eine Gesamtübersicht der verfügbaren Termine erhalten Sie unter http://aka.ms/de-premier-education.

Microsoft Premier Workshop: System Center Configuration Manager: Troubleshooting Infrastructure

Beschreibung

Der dreitägigen Workshop System Center Configuration Manager: Troubleshooting Infrastructure vermittelt den Teilnehmer die Fähigkeiten, die benötigt werden, um die gängigsten System Center Configuration Manager Infrastructure Probleme zu analysieren. Dies erfolgt anhand von praktischen Übungen, in denen die Tools und Ressourcen genutzt werden, um diese Probleme zu lösen. Der Workshop besteht aus Wissensvermittlung anhand der praktischen Erfahrungen unserer Trainer in Form von Präsentationen, Demonstrationen, Diskussionen und Hands-on Labs. Teilnehmer erhalten einen Einblick in die Techniken und den Prozess der Problembehandlung des Configuration Manager.

Zielgruppe
Dieser Workshop richtet sich in erster Linie an IT Mitarbeiter die bereits mit bestehenden Installationen von System Center Configuration Manager arbeiten und über ein fortgeschrittenes Know-How verfügen.  Ein Basis Know-how von Windows Server 2016 und Windows 8.1 oder spätere Versionen sollte vorhanden sein.

Level 300
(Level Skala: 100= Strategisch/ 200= technischer Überblick/ 300=tiefe Fachkenntnisse/  400= technisches Expertenwissen)

Agenda
Module 1: Troubleshooting Tools and Resources
Module 2: Management Point
Module 3: Updating and Servicing Configuration Manager
Module 4: Database Replication
Module 5: Content Distribution
Module 6: Performance Considerations
Module 7: Backup and Recovery

Sprache
Dieser Workshop wird in deutscher Sprache gehalten. Es werden hauptsächlich Englisch sprachige Kursunterlagen verwendet.

Anmeldung
Zur Anmeldung wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Microsoft Technical Account Manager oder besuchen Sie uns im Web auf Microsoft Premier Education. Dort finden Sie eine Gesamtübersicht aller offenen Workshops, für die Sie sich dort auch gleich anmelden können.