Microsoft Premier Education

Praxisorientierte Weiterbildung für Premier Kunden. Auf unserem Blog finden Sie die Beschreibung zu den Workshops. Eine Gesamtübersicht der verfügbaren Termine erhalten Sie unter http://aka.ms/de-premier-education.

Microsoft Premier Workshop: C#/.NET Crashkurs für Umsteiger

In drei Tagen werden die wichtigsten Grundlagen und Features von C#, .NET und Visual Studio besprochen und demonstriert. Am Ende der Veranstaltung werden Sie alle relevanten Begriffe und Best Practices des .NET-Ökosystems kennen. Außerdem werden Sie in der Lage sein, Konsolenanwendungen und Desktop-Anwendungen mit WPF zu erstellen, die auf Backend-Dienste (Datenbank/REST Services) zugreifen.

Hierzu laden wir Sie herzlich ein.

Agenda

C#
Classes, Properties, Abstract classes,
Inheritance, Interfaces, Access modifiers,
Generics, Serialization, Delegates,
Lambda expressions, Events, Types, best
features in C# 4 to 7.0

Task Parallel Library
ThreadPool, Task, Concurrentcollections,
Synchronizationprimitives, TPL Dataflow,
Parallel programming

WPF
XAML, MVVM, Unity, Prism

.NET
Basics, Base Class Library (BCL) Garbage
collection, Security transparency, NuGet
Package Manager, Reactive extensions

Async/Await
Whatisit? How does itwork?

Web API (.NET Core) and SignalR
IntroductiontoREST servicesandWebSockets

LINQ
Action/Func, Extension methods, Method
syntax, Operators, Query syntax, Join,
Order, Group, Cast

Entity Framework
Basics, CRUD operations

VS tips& tricks
Extension, shortcuts, tools

Zielgruppe
Dieser Workshop richtet sich an Entwickler mit Erfahrung in anderen Programmiersprachen (z.B. Java, Visual Basic, C++ usw.) und/oder anderen Entwicklungsumgebungen (z.B. Eclipse), die dabei sind auf Visual Studio und C# umzusteigen.

Level 100
(Level Skala: 100= Strategisch/ 200= technischer Überblick/ 300=tiefe Fachkenntnisse/ 400= technisches Expertenwissen)

Anmeldung
Zur Anmeldung wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Microsoft Technical Account Manager oder besuchen Sie uns im Web auf Microsoft Premier Education. Dort finden Sie eine Gesamtübersicht aller offenen Workshops, für die Sie sich dort auch gleich anmelden können.