Microsoft Premier Education

Praxisorientierte Weiterbildung für Premier Kunden. Auf unserem Blog finden Sie die Beschreibung zu den Workshops. Eine Gesamtübersicht der verfügbaren Termine erhalten Sie unter http://aka.ms/de-premier-education.

Microsoft Premier Workshop: Windows Server: Software Defined Storage

Beschreibung 
der 4tägige Windows Server: Software Defined Networking Workshop vermittelt den Teilnehmern fundiertes Wissen und Verständnis des Storage Stacks in Windows Server 2016. Durch Präsentationen, Whiteboard Diskussionen und zielbasierten Übungen, deckt er Deployment Optionen, Deployment, Network, Clustering und Troubleshooting ab.

Agenda
Module 1: Course Introduction:
This module introduces chapters, workflow and course labs.

Module 2: Deployment Considerations:
This module discusses all topics that needs to be considered before Software Defined Storage deployment

Module 3: Deploying SDS Solution:
This module covers end-to-end deployment of SDS solution. Starting with OS deployment, configuring nodes, configuring network and configuring volumes.

Module 4: Underlying storage technologies:
This module deep dives into the storage spaces layers and other supporting technologies such as volumes, pools, resiliency, tiering.

Module 5: Failover Clustering:
This module talks about new and improved features in Windows Server 2016 and focuses on failover clustering features for Software Defined Storage such as Fault Domains and Storage Replica.

Module 6: Networking:
This module talks about Switch Embedded Teaming, network design virtual and physical NICs. Further, it covers offloading technologies and configuration techniques to optimize SDS solution.

Module 7: Troubleshooting:
This module covers new Health Service, troubleshooting techniques and deep dives into maintenance tasks.

Zielgruppe
Der Workshop ist ein Fortgeschrittenen Workshop, der in die Tiefen des Software Defined Networking mit Focus der neuesten Windows Server 2016 Technologie abtaucht. Erfahrungen in Netzwerk Konzepten und Windows Server werden vorausgesetzt.

Level 300
(Level Skala: 100= Strategisch/ 200= technischer Überblick/ 300=tiefe Fachkenntnisse/  400= technisches Expertenwissen)

Anmeldung
Zur Anmeldung wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Microsoft Technical Account Manager oder besuchen Sie uns im Web auf Microsoft Premier Education. Dort finden Sie eine Gesamtübersicht aller offenen Workshops, für die Sie sich dort auch gleich anmelden können. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Anmeldung für den Workshop.