Microsoft Premier Webcast: ITSM: Welcher Metamorphose unterzieht sich ein Cloud Service in ihrer Organisation?


Beschreibung

Immer mehr Kunden „gehen in die Cloud“ wie es so schön umgangssprachlich ausgedrückt wird. Dabei stellen sich für viele IT Organisationen neue Herausforderungen, von denen einige nicht nur im technischen Umfeld anzusiedeln sind.

Eines dieser Themen wird diesmal die Frage sein, welcher Metamorphose ein Cloud Service unterliegt, bevor er bei ihren Endanwendern ankommt?

Wir versuchen einen Blick auf die Dinge zu werfen, die von ihrer IT zugeliefert werden müssen, damit unsere Leistung überhaupt bei ihren Anwendern angeliefert werden kann. Ebenso werden wir uns der Frage widmen, welche zusätzlichen Leistungen ihre IT einem Cloud Service hinzufügen muss, um von ihren Anwendern angenommen zu werden.

Mit diesem Premier Webcast wollen wir Ihnen Gedankengänge aufzeigen, die diese Aspekte beleuchten helfen und einige Empfehlungen geben, wie der Weg in die Cloud einfacher wird.

Agenda
• Ein IT Service: Wie definiert sich dieser?
• IT Service in der Cloud und On Prem: Worin liegt der Unterschied?
• Direkte und indirekte Cloud Services: Über welche haben wir eventuell keinerlei Kontrolle?
• Notwendige Basis-IT-Leistungen: Was bleibt in jedem Fall in der eigenen IT?
• Die „Veredelung“ eines Cloud IT Services auf dem Weg zum Anwender
• Empfehlungen und Erfahrungen aus unseren Kundenprojekten

Zielgruppe
Dieser Webcast richtet sich an IT Service Verantwortliche, Service Manger und Administratoren und generell alle Rollen die einen oder mehrere Cloud IT Services verantworten.

Level 100
(Level Skala: 100= Strategisch/ 200= technischer Überblick/ 300=tiefe Fachkenntnisse/ 400= technisches Expertenwissen)

Anmeldung
Zur Anmeldung wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Microsoft Technical Account Manager oder senden Sie eine Mail an peger@microsoft.com. Besuchen Sie uns auf Microsoft Premier Education.


Comments (0)

Skip to main content