Microsoft Premier Eduation

Praxisorientierte Weiterbildung für Premier Kunden. Auf unserem Blog finden Sie die Beschreibung zu den Workshops. Eine Gesamtübersicht der verfügbaren Termine erhalten Sie unter http://aka.ms/de-premier-education.

Microsoft Premier Workshop: Ramp Up Internes und Externes Abhängigkeitsmanagement in Software Projekten

Beschreibung

Abhängigkeiten zwischen internen & externen Bibliotheken langfristig und stabil managen ist eine Herausforderung für jedes Software Projekt.

Objektorientierte Programmierung und komponentenorientierte Entwicklung führen in vielen Projekten bzw. Applikationen zur Nutzung von einzelnen Komponenten über Systemgrenzen hinweg. Extrahierung von gemeinsam genutzten bzw. benötigten Klassen in interne Frameworks oder die Einführung von gemeinsamen Datenzugriffs-Bibliotheken, ob interne oder externe, benötigen eine langfristige und stabile Strategie für das Abhängigkeitsmanagement.

Der Inhalt dieses eintägigen Workshops reicht von den generellen Grundlagen der verschiedenen Arten von Abhängigkeiten und deren Management, über die konkrete Nutzung am Beispiel von NuGet.

Der Workshop richtet sich in erster Linie an Softwareentwickler, Softwarearchitekten und leitende Entwickler, sowie eingeschränkt auch an Technische Projektleiter bzw. Abteilungsleiter zum Aufbau einer übergreifenden Strategie zum Abhängigkeitsmanagements.

Agenda

Abhängigkeitsmanagement

  • Welche Arten von Abhängigkeiten gibt es?
  • Bisherige Möglichkeiten des Managements

  • Management mithilfe von NuGet

NuGet Grundlagen

  • Nutzung externer NuGet Pakete
  • Eigener NuGet Server

  • Erstellung von NuGet Paketen

Wartung von Abhängigkeiten

  • Semantische Versionierung
  • Automatische Paketierung

  • Automatische Auslieferung

NuGet Best Practices

  • Paket Wiederherstellung
  • Paket Konventionen

Symbols Grundlagen

  • Was sind Symbols / PDB Dateien?
  • Welche Möglichkeiten gibt es in VisualStudio?

     

Symbols  + NuGet

  • Erstellung von Symbol Paketen
  • Nutzung von Third-Party Anbietern als Symbol Repository

 Zielgruppe  

Der Workshop richtet sich an Softwareentwickler und Softwarearchitekten (Veranstaltungslevel 200-300).

(Level Skala: 100= Strategisch/ 200= technischer Überblick/ 300=tiefe Fachkenntnisse/  400= technisches Expertenwissen)

Anmeldung

Unter folgendem Link finden Sie weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe und können eine verbindliche Anmeldung vornehmen.  

http://blogs.technet.com/b/microsoft_services_deutschland/p/events.aspx