Microsoft Premier Education

Praxisorientierte Weiterbildung für Premier Kunden. Auf unserem Blog finden Sie die Beschreibung zu den Workshops. Eine Gesamtübersicht der verfügbaren Termine erhalten Sie unter http://aka.ms/de-premier-education.

Microsoft Premier Workshop: Team Foundation Server 2012/2013 BootCamp

Beschreibung

Visual Studio Team Foundation Server ist heute weithin als führendes Produkt im Markt für Application Lifecycle Management anerkannt. Dies ist das Ergebnis stetiger Weiterentwicklung – auch in den Versionen 2012 und 2013 sind wieder viele neue Funktionen hinzugekommen. Und mit Release Management und Application Insights wurde zusätzlich ein komplett neuer Anwendungsbereich erschlossen: DevOps.

Lernen Sie in diesem zweitägigen Workshop die neuen Möglichkeiten der aktuellsten Bits von TFS 2012 und TFS 2013 kennen und erfahren Sie, wie sie diese einsetzen können, um Effizienz und Qualität Ihrer Softwareentwicklung zu steigern. Der Workshop vermittelt die notwendigen Details und vertieft mittels Szenario-basierter Übungen sehr effizient das Wissen für die Praxis, so dass Sie das neu Erlernte unmittelbar einsetzen können.

Agenda

New Web Access & Agile Planning Tools

  • Backlogs
  • Task Boards

  • Portfolio Planning

  • Capacity Planning

  • Tagging

 New Version Control Features

  • git – the new Decentralized Version Control System in TFS
  • Local Workspaces

  • Code Review

  • CodeLens with ‘Incoming Changes’

New Features in Team Foundation Build

  • New Workflow Templates
  • Building with git

  • Enable/Disable Build Definitions

  • Repeating Builds

  • Integrating NuGet

 Release Management (RM) – Building a release pipeline

  • What is it? Release Pipeline, Continuous Delivery/Deployment, DevOps, …
  • RM Infrastructure – Server & Deployment Agents

  • RM in Action – Letting Software flow from Dev to Test to Prod…

Application Insights – Learn about and optimize your application

  • Performance Monitoring
  • Usage – Which features are loved most by our users?

  • Using Application Insights for On Premise Applications

 Building the right software

  • Feedback Client
  • Storyboarding

 Testing (Microsoft Test Manager)

  • Exploratory Testing
  • Shared Parameters

  • Test Management im Web Access

 Zielgruppe  

Der Service/Workshop richtet sich an Softwareentwickler und Software Architekten und sonstige Stakeholder im Softwareentwicklungsprozess (Veranstaltungslevel 200-300).

(Level Skala: 100= Strategisch/ 200= technischer Überblick/ 300=tiefe Fachkenntnisse/  400= technisches Expertenwissen)

Anmeldung

Unter folgendem Link finden Sie weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe und können eine verbindliche Anmeldung vornehmen.  

http://blogs.technet.com/b/microsoft_services_deutschland/p/events.aspx