Microsoft Premier Eduation

Praxisorientierte Weiterbildung für Premier Kunden. Auf unserem Blog finden Sie die Beschreibung zu den Workshops. Eine Gesamtübersicht der verfügbaren Termine erhalten Sie unter http://aka.ms/de-premier-education.

Microsoft Premier Workshop: Dynamics AX: Admin and Troubleshooting

Beschreibung

Das Premier Event bietet Ihnen die Möglichkeit ein tieferes Verständnis für Installation, Konfiguration und Verwaltung der verschiedenen Dynamics AX Komponenten zu erlangen. Während des Workshop PLUS unter der Leitung eines erfahrenen Premier Field Engineers für Dynamics AX lernen Sie die notwendigen Werkzeuge für den Betrieb einer effektiven ERP-Umgebung kennen. Unterstützt durch Hands-on-Labs erhalten Sie Anleitung zur Überwachung von Dynamics AX Komponenten sowie Best-Practices zur Lösung von Problemen.

Nach Teilnahme am Workshop:

  • Kennen Sie die Anforderungen und Voraussetzungen für eine Bereitstellung von Microsoft Dynamics AX 2012.

  • Können Sie die Dynamics AX 2012 Server-Komponenten installieren und konfigurieren

  • Sind Ihnen die administrativen Aufgaben zur Führung einer effektiven Dynamics AX Umgebung bekannt.

  • Können Sie das Security Model von Dynamics AX 2012 und seiner Elemente beschreiben 

Agenda

Module 1: Overview and Planning:

This module provides an overview of Microsoft Dynamics AX 2012 architecture and key pre-installation tasks.

Module 2: Installation and Configuration:

This module discusses the installation features and tasks necessary to successfully install and configure Microsoft Dynamics AX 2012 for operation.

Module 3: Manage Users and Security:

This module discusses the security model and its elements with a focus on managing role-based security.

Module 4: Manage Database Logging:

This module focusses on learning how to create and manage audit trails using the database logging feature.

Module 5: Model Management and Code Deployment:

This module covers how to interact with models and the model store to successfully deploy customizations to a Microsoft Dynamics AX 2012 environment.

Module 6: General System Administration:

This module discusses the system parameters, common maintenance procedures, and administrative capabilities available in Microsoft Dynamics AX 2012.

Module 7: Manage Batch Processing:

This module focusses on learning how to interact with the batch framework to configure, manage, and troubleshoot batch jobs.

Module 8: Manage AOS Load Balancing:

This module discusses how to configure and manage load balancing for services and Microsoft Dynamics AX client connections.

Module 9: System Monitoring:

This module covers different tools available to help you monitor the health and performance of a Microsoft Dynamics AX 2012 environment.

Module 10: Reporting:

This module explains the reporting architecture and learn how to deploy reports.

Module 11: Office Add-ins:

In this module, you can learn how to make Microsoft Dynamics AX data available to Microsoft Office.

Module 12: Analytics:

This module discusses Business Intelligence components including default cubes, security, and deployment tools.

Module 13: Enterprise Portal:

This module provides an overview of Enterprise Portal architecture, components, security, and deployment tools.

Module 14: Services:

This module covers the services and Application Integration Framework (AIF) components and the steps required to configure inbound and outbound ports.

Module 15: Manage Alerts:

With this module, you can learn how to configure and manage settings for alerts.

Module 16: Manage Email:

This module explains how to configure and manage settings for email.

Zielgruppe  

Dieser Workshop richtet sich an IT-Experten mit Erfahrung beim Installieren und Konfigurieren von Microsoft Dynamics AX und die ein tieferes Verständnis zur Administration und Umsetzung gewinnen wollen. (Veranstaltungslevel 200-300)

Level 100

Level 200

Level 300

Level 400

Eine
Einführung in das Thema oder eine Übersicht. Ein wenig Erfahrung mit dem
Thema wird vorausgesetzt.

Voraussetzung
ist ein gutes Verstehen der Features. Level 200 Premier Events können
Fall-Studien behandeln, die ein breites Wissen von bekannten Szenarien oder
Erklärungen von benutzten Features abdecken.

Voraussetzung
ist ein tiefes Wissen von Produkt-Features in einer realen Umgebung. Level
300 Events können unübliche Fallstudien behandeln, die spezielle Punkte des
Produktes behandeln, die wichtig sind, um die Performance oder die
Funktionalität zu verbessern.

Setzt
Experten-Wissen voraus.

Level 400 Premier Events sind eine Diskussion vom Experten zum Experten. Der
Inhalt bringt den Teilnehmer dazu, die maximale Leistung aus einem Produkt
herauszuholen, die weitestgehend mögliche Funktionalität zu nutzen und
Anwendungen zu entwerfen, die weiterentwickelte Features nutzen.

Anmeldung

Unter folgendem Link finden Sie weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe und können eine verbindliche Anmeldung vornehmen.  

http://blogs.technet.com/b/microsoft_services_deutschland/p/events.aspx