Microsoft Premier Eduation

Praxisorientierte Weiterbildung für Premier Kunden. Auf unserem Blog finden Sie die Beschreibung zu den Workshops. Eine Gesamtübersicht der verfügbaren Termine erhalten Sie unter http://aka.ms/de-premier-education.

Microsoft Premier Events App-V: Full Infrastructure – Installation, Administration and Troubleshooting

 

Beschreibung

 

Der 3tägige Workshop vermittelt den Teilnehmern einen umfangreichen und praxisnahen Überblick über die generellen Implementierungsmöglichkeiten und genutzten Techniken diese umzusetzen. Der Workshop basiert auf Version 4.6. Auf Neuerungen der Version 5.0  wird hingewiesen aber nicht vollstängig
behandelt.
Der Kurs findet in deutscher Sprache statt. Präsentationsfolien und Unterlagen sind in Englisch verfasst.

 

Thema          

Beginnend mit grundlegenden Architekturüberlegungen über die  Planung der Installation der beteiligten Systeme bis hin zur Sequenzierung von virtuellen Anwendungen wird das ganze Spektrum behandelt. Jeder Teil des Workshops verfügt über Labs in denen die Teilnehmer die neu gewonnen Fähigkeiten praktisch umsetzen können. Während des Workshops wird dadurch unter anderem ein App-V Management Server mit Datenbank, ein Client und Sequencing Arbeitsplatz nach Best Practise installiert. Im Anschluss daran werden virtuelle Anwendungen sequenziert und diese auf der eigenen Umgebung in Funktion versetzt. Am Ende des Workshops besitzen die Teilnehmer umfangreiches Wissen über Vor- und Nachteile der verschiedenen Architekturen und deren Implementierung.

 

Agenda

Modul 1:  Introduction

Modul 2:  Architecture and Scalability

Modul 3:  Client Planning and Installation

Modul 4:  Client Overview

Modul 5:  Sequencing

Modul 6:  Working with the App-V MMC

Modul 7:  Supporting App-V
 

Zielgruppe

 

Der Workshop ist für IT Professionals und technische Infrastrukturverantwortliche ausgelegt. Auf Grund des aufbauenden Charakters wird das gesamte App-V spezifische Wissen im Workshop vermittelt. (Veranstaltungslevel 200-300)

 

Level 100

Level 200

Level 300

Level 400

Eine
Einführung in das Thema oder eine Übersicht. Ein wenig Erfahrung mit dem
Thema wird vorausgesetzt.

Voraussetzung
ist ein gutes Verstehen der Features. Level 200 Premier Events können
Fall-Studien behandeln, die ein breites Wissen von bekannten Szenarien oder
Erklärungen von benutzten Features abdecken.

Voraussetzung
ist ein tiefes Wissen von Produkt-Features in einer realen Umgebung. Level
300 Events können unübliche Fallstudien behandeln, die spezielle Punkte des
Produktes behandeln, die wichtig sind, um die Performance oder die
Funktionalität zu verbessern.

Setzt
Experten-Wissen voraus.

Level 400 Premier Events sind eine Diskussion vom Experten zum Experten. Der
Inhalt bringt den Teilnehmer dazu, die maximale Leistung aus einem Produkt
herauszuholen, die weitestgehend mögliche Funktionalität zu nutzen und
Anwendungen zu entwerfen, die weiterentwickelte Features nutzen.

 

Anmeldung

 

Unter folgendem Link finden Sie weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe und können eine verbindliche Anmeldung vornehmen.  

 

http://blogs.technet.com/b/microsoft_services_deutschland/p/events.aspx