Microsoft Premier Education

Praxisorientierte Weiterbildung für Premier Kunden. Auf unserem Blog finden Sie die Beschreibung zu den Workshops. Eine Gesamtübersicht der verfügbaren Termine erhalten Sie unter http://aka.ms/de-premier-education.

Premier Event: Exchange Server 2010 High Availability

Beschreibung

Der Hands-on-Lab Workshop vermittelt den Teilnehmern die nötigen Fertigkeiten, um Exchange Server 2010 High Availability Infrastrukturen aufzusetzen.

Ergänzend zur Einführung in die technischen Grundlagen der Architektur, Planung, Funktionen und Troubleshooting von Exchange Server 2010 in HA Infrastrukturen werden Übungen durchgeführt, um das erworbene Wissen praxisnah anzuwenden.

Der Kurs findet in deutscher Sprache statt. Präsentationsfolien und Unterlagen sind in Englisch verfasst.

Thema      

Exchange Server 2010 High Availability

Agenda

  • High Availability Overview
    • High Availability Concepts
    • Exchange Legacy High Availability History
    • Exchange 2010 High Availability
  • High Availability Architecture
    • Infrastructure Design
    • Understanding the Client Access Servers role in High Availability
    • Understanding the HUB Server role in High Availability
    • Highly Availability Mailbox Servers
    • Incremental Deployment
    • Database Availability Groups
    • Database Mobility
    • Active Manager
    • Continuous Mailbox Availability
    • Backup and Recovery
    • Exchange Native Data Protection
  • Planning, Deployment and Management HA Features
    • Deploying Database Availability Groups
    • Deploying Mailbox Database Copies
    • Datacenter Site Activation
    • Backup and Recovery using Windows Server Backup
    • Database Availability Group Recovery
  • Diagnostics and Troubleshooting
    • Diagnostic Logging
    • Health and Status Cmdlets
    • Monitoring
    • Exchange Troubleshooting Assistant
    • Performance Data
    • Troubleshooting

Zielgruppe   

IT-Systemadministratoren, IT-Techniker, IT-Berater

Veranstaltungslevel 300

Level 100

Level 200

Level 300

Level 400

Eine
Einführung in das Thema oder eine Übersicht. Ein wenig Erfahrung mit dem
Thema wird vorausgesetzt.

Voraussetzung
ist ein gutes Verstehen der Features. Level 200 Premier Events können
Fall-Studien behandeln, die ein breites Wissen von bekannten Szenarien oder
Erklärungen von benutzten Features abdecken.

Voraussetzung
ist ein tiefes Wissen von Produkt-Features in einer realen Umgebung. Level
300 Events können unübliche Fallstudien behandeln, die spezielle Punkte des
Produktes behandeln, die wichtig sind, um die Performance oder die
Funktionalität zu verbessern.

Setzt
Experten-Wissen voraus.

Level 400 Premier Events sind eine Diskussion vom Experten zum Experten. Der
Inhalt bringt den Teilnehmer dazu, die maximale Leistung aus einem Produkt
herauszuholen, die weitestgehend mögliche Funktionalität zu nutzen und
Anwendungen zu entwerfen, die weiterentwickelte Features nutzen.

Anmeldung

Zur verbindlichen Anmeldung senden Sie bitte eine E-Mail
mit folgendem Inhalt an peger@microsoft.com:

  • Vor- und Nachname
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Ihren zuständigen Ansprechpartner bei Microsoft (TAM/ADM)

Sie erhalten innerhalb von 3 Arbeitstagen eine Rückmeldung auf Ihre Anmeldung.