Microsoft Premier Eduation

Praxisorientierte Weiterbildung für Premier Kunden. Auf unserem Blog finden Sie die Beschreibung zu den Workshops. Eine Gesamtübersicht der verfügbaren Termine erhalten Sie unter http://aka.ms/de-premier-education.

Premier Developer Workshop: Azure Information Days – Next Level of Platform Development

Thema:

Azure Information Days – Next Level of Platform Development

Beschreibung:

Windows Azure, PAAS, IAAS, Cloud Computing sind aktuell in aller Munde, doch was steckt genau hinter diesen Begriffen? Wie lassen sich bestehende Softwareprodukte aus Development-Sicht in die neue Welt von Windows Azure migrieren? Welche Kenntnisse sind in der neuen Cloud-Welt für die Entwicklung wichtig? Was bietet dieses neue „Betriebssystem“ – welche Szenarien lassen sich sehr effizient durch Windows Azure lösen? 

Fragen über Fragen, die wir Ihnen mit unseren Windows Azure Experten in einem 2-tägigen Workshop beantworten möchten. Wir werden hinter die Kullisen schauen und nicht nur die Kernkomponenten dieser neuen Plattform erklären, sondern auch in der Praxis für Sie wichtige Themen, wie Hybridlösungen (Private- Public-Cloud), Java/Python in diesem Kontext, sowie Tipps und Tricks rund um die Entwicklung mit Windows Azure veranschaulichen. In den 2 Tagen erwartet Sie 100 % Developer Talk und Insights rund um Windows Azure.

Agenda:

Folgende Themen werden aus Developer / Architektur Sicht behandelt:

  • Windows Azure Fundamentals  Storage, Worker/Web Rollen, das WebPortal
  • VS2010 – das perfekte Development Environment
  • Mein Windows Account  – wie bekomme Ich Zugriff ?
  • Details zur Virtual Machine Rolle – was macht Sinn / was nicht ?
  • Troubleshooting  in Windows Azure
  • Sprichwörtlich „grenzenlose Kommunikation“ – App Fabric, der “Service Bus”
  • Security / Authentication in der Cloud
  • SQL Azure – die relationale DB in der Cloud
  • Private Cloud / Public Cloud – Datensynchronisation mit SQL Azure Sync Services
  • Virtuelle Netzwerke – Azure Connect
  • Was ist Office365 – welche Schnittstellen bieten sich für Developer ?
  • Kein .NET ? No Problem … Nutzung alternativer Runtimes Java/ Ruby/Phyton etc.
  • Windows Azure – der Baukasten für Szenarien aller Art – eine Ideensammlung
  • Daten/Apps  zur Verfügung stellen – fremde Daten in meine App einbinden – der DataMarket
  • Windows Azure und Phone7 Development – ideale Partner
  • Kosten in der Cloud  / Bezahlmodelle
  • Ausblick auf künftige Entwicklungen

Zielgruppe:

Diese Veranstaltung richtet sich an Anwendungsentwickler und Architekten.

 

Anmeldung

Zur verbindlichen Anmeldung senden Sie bitte eine E-Mail
mit folgendem Inhalt an peger@microsoft.com:

  • Vor- und Nachname
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Ihren zuständigen Ansprechpartner bei Microsoft (TAM/ADM)

Sie erhalten innerhalb von 3 Arbeitstagen eine Rückmeldung auf Ihre Anmeldung.