Große Power in kleinen Blöckchen: Die Xbox One X in Minecraft nachgebaut!


Wer die Xbox One X sehen möchte, muss momentan vor allem eines mitbringen: Geduld. Unter strenger Aufsicht zweier Aufseher thront sie auf dem Podium inmitten des ohrenbetäubenden Spektakels der Spielemesse E3 (Electronic Entertainment Expo). Vor ihr wartet eine lange Schlange von Messebesuchern auf das kurze Tête-à-Tête mit der Xbox One X. Eilig werden die Objektive justiert und letzte Vorbereitungen getroffen, denn die Kamera muss sofort startklar sein: Viel Zeit für ein Selfie mit der leistungsstärksten Konsole der Welt bleibt nicht.

Die Xbox One X (Starttermin am 7. November 2017) ist momentan das exklusivste Produkt der Branche. Sie einmal anfassen oder gar ins heimische Wohnzimmer mitnehmen – dafür würden Gamer ihren mühsam angesparten Gamerscore jederzeit opfern. Wer schon jetzt einen Blick erhaschen will, sollte sich schnell in Minecraft einloggen und den Server der German Miner besuchen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Frei nach dem Motto – „wenn wir nicht zu ihr können, holen wir sie eben zu uns“ – hat die Gaming-Community der Welt die Xbox One X kurzerhand nachgebaut. Nicht einmal fünf Stunden kreativste nach ihrer Weltvorstellung hat die Minecraft-Crew rund um die GermanMiner die Konsole der Superlative bereits im Klötzchen-Paradies Minecraft nachgebaut. Kaum zu glauben, so ein großes Bauwerk in so kurzer Zeit auf die Beine stellen zu können!

So beweist Minecraft erneut, wie Spieler in enger Zusammenarbeit und kreativer Planung jede Idee umsetzen können. Durch das neue Better Together Update, das neben der Xbox One X auf der Xbox-Pressekonferenz für Minecraft vorgestellt wurde, können Spieler die Vielfalt des Blockbusters plattformübergreifend entdecken. Künftig ist es völlig egal, ob Du lieber Konsole, Windows 10 PC, ein Mobilgerät oder VR-Systeme bevorzugst: Alle spielen zusammen! Das gilt auch für den Kosmos der Xbox One-Familie, in dem Konsolen-übergreifend Spiele und Zubehör kompatibel sind.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und sie? Thront dort einfach seelenruhig und freut sich darauf, in wenigen Monaten True 4K-Grafik in hiesige Wohnzimmer zu bringen. Die Xbox One X ist mit ihren schlanken Formen und dem dezenten Design ein Glanzstück für die Architekten der GermanMiner. Wir haben ihnen einige Fragen gestellt:

1) Wie lange gibt es euch?
GermanMiner existiert seit 2011, also seit fast 6 Jahren.

2) Wie viele seid ihr?
Mit bereits 17.000 registrierten Spielern und etwa 350 unterschiedlichen Spielern pro Tag sind wir eine der größten Minecraft-Communities in Deutschland.

3) Wie viele haben an der Xbox gearbeitet?
Wir haben das Projekt zu dritt gemacht – es war ja aber auch ein „Overnight-Projekt“.

4) Ein Overnight-Projekt, in der Tat! Wie könnte ihr so schnell so etwas Großes bauen?
Unser Bauleiter Dirk hat ziemlich viel Erfahrung mit der Leitung von großen Projekten, am Ende ist so ein Bau nur eine Frage der richtigen Aufgabenverteilung.

5) Gibt es einen Bauleiter, der das Bau-Team über den gesamten Zeitraum anleitet oder wie genau funktioniert die Koordination eines so großen Baus?
Richtig. Wir haben unseren Bauteam-Leiter poeciliteria (alle nennen ihn aber einfach nur Dirk). Er betreut bei uns alle Bauprojekte von A wie Arbeitsamt bis Z wie Zoo. Jeder Mitbauer erhält viele kleinere Aufgaben, die dann am Ende ein Gesamtbild ergeben.

6) Was ist euer aktuelles Projekt?
GermanMiner ist eine einzigartige Real-Life- und Citybuild-Community. Deswegen möchten wir uns ständig erweitern und verbessern. Aktuell arbeiten wir an ein paar verschiedenen Projekten, wozu wir leider nichts Genaueres verraten dürfen. Aber ein können wir sagen: Das Warten wird sich lohnen!

7) Was fasziniert euch an Minecraft?
Praktisch. Gut. Das geniale an Minecraft ist, dass man alles mit allem kombinieren kann. Man ist nicht gezwungen, bestimmte Ziele zu erreichen und es stellt daher für uns als Server eine perfekte Plattform dar.

8) Wie findet man euch online?
Webseite: www.GermanMiner.de / Facebook: www.facebook.com/GermanMiner / YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCyxtThyu85f_7KqC2fVJV6A


Ein Beitrag von Maxi Gräff
Communications Manager Xbox & Gaming

Comments (0)

Skip to main content