Windows Server 2012 geht in Produktion


Hat man gestern und heute die IT-Medien verfolgt, war gestern der große Tag für Microsoft im Sommer 2012: Windows 8 ist in Produktion gegangen.

Darüber freue ich mich natürlich, doch wir haben gleich doppelt Grund zur Freude: Auch unser neues Serverbetriebssystem Windows Server 2012 ist fertig und wird an die Partner ausgeliefert. Das ist natürlich weniger für die breite Öffentlichkeit relevant, aber man darf dabei nicht außer Acht lassen, dass viele der mehr als 37.000 Partnerunternehmen von Microsoft in Deutschland IT-Landschaften und neue Anwendungen darauf aufsetzen. So bedeutet neue Software im Infrastrukturbereich auch immer neue Geschäftschancen und Impulse für den Markt, bei Windows Server 2012 insbesondere – aber nicht nur – beim Aufbau von Private Clouds.

Übrigens: endgültig verfügbar ist Windows Server 2012 dann ab Anfang September in den USA, aber selbstverständlich auch in Deutschland.

Weitere Details zum RTM (Release to Manufacturing) gibt es im Blogpost meiner Kollegen aus der Microsoft Zentrale.

Weitere Details zu Windows Server 2012 gibt es hier.

Posted by
Frank Mihm-Gebauer
Communications Manager Anwendungs- und Infrastruktur-Software


Comments (0)

Skip to main content