Windows Phone im neuen Gewand: Nokia Lumia 800 bald in weiß erhältlich


Schon zum Verkaufsstart präsentierte sich das erste Windows Phone von Nokia farbenfroh. In Schwarz, Fuchsia und Cyan wurde das Lumia 800 Ende 2011 ausgeliefert. In Kürze gibt es nun das von WHAT MOBILE mit dem Editor’s Choice Award ausgezeichnete Smartphone auch in Schneeweiß. Farblich passendes Zubehör, wie ein weißes Headset, werden mit angeboten. 

Das weiße Nokia Lumia 800 wird mit dem neuen Betriebssystem 7.5 Mango ausgeliefert. Dabei wirkt der 3,7 Zoll AMOLED ClearBlack Display eingefasst im weißen Polycarbonat besonders elegant und fügt sich nahtlos in das elegante Design des Gerätes ein. Der 1,4 GHz Prozessor mit Hardware-Beschleunigung und einem separaten Grafikprozessor sorgt für mehr Leistung. Das Gerät spielt Videos in HD Qualität ab und ist mit 16 Gigabyte internem Speicher ausgestattet. Weitere 25 GB Speicherplatz in der Cloud kommen durch nahtlose Einbindung von Microsofts Online-Festplatte Skydrive hinzu.  

Wer winterliche Grüße übermitteln will, der wird mit dem Windows Phone Betriebssystem auf seine Kosten kommen. Im Kontakte-Hub laufen im Startmenü sämtliche Kommunikationskanäle zu den einzelnen Kontakten zusammen und stellen so den Nutzer in den Mittelpunkt des Geschehens. So erreicht man seinen Kontakt über sämtliche Kanäle und sendet schnell und bequem Mails und Nachrichten an Arbeits- oder Freundesgruppen. Durch die Live-Kacheln im Metro-Design ist man mit einem Blick auf den Startbildschirm immer über die aktuellsten Infos aus den sozialen Netzwerken und den verschiedensten Apps informiert, ohne die Applikationen und Dienste extra öffnen zu müssen.

Weitere Impressionen gibt es im Produkt-Video.

Posted by Irene Nadler
Communications Manager Consumer

Comments (0)

Skip to main content