Windows @CeBIT: Meine großen und kleinen Device-Helden aus Hannover



Schon ist es Freitag! Wieder einmal liegt eine spannende und ereignisreiche CeBIT-Woche hinter mir und dem Windows-Team von Microsoft Deutschland. Viele Termine, Meetings, spontane und geplante Treffen sowie interessante Gespräche mit bekannten und neuen Gesichtern und vor allem: Devices, Devices, Devices! Ich kann mich an kein Jahr erinnern, indem wir eine solche Bandbreite an unterschiedlichen Windows Geräten auf der CeBIT gezeigt haben. In der Device Experience Area auf dem Microsoft Stand bestaunten die Besucher unsere Hardware-Helden in allen Formen und Größen und damit das große Potential des Windows Ökosystems.

Andre Hansel, Sr. Produkt Manager Windows Commercial bei Microsoft Deutschland

Von vielseitigen All-in-One Geräten und Ultrabooks über innovative 2in1-Geräte, große sowie kleine Tablets bis hin zu Phones – um nur ein paar wichtige Kategorien zu nennen. Einige Geräte haben mich die Messe über besonders begleitet und begeistert, ob in Terminen oder am Stand. Diese fünf kleinen und großen Hardware-Helden laufen alle mit Windows und haben dabei ganz unterschiedliche Stärken und Einsatzpotentiale:

Dell XPS 13: Randloser Business-Chick.

Das Dell XPS 13 zählt zu der Kategorie der sehr leichten Ultrabooks. Das Business-Gerät besticht durch seine kompakten Maße. Das Display misst zwar 13 Zoll in der Diagonale, durch den praktisch randlosen Bildschirmrahmen entsprechen die Gehäuseabmessungen nur gerade einmal denen eines gängigen 11-Zoll-Geräts. Durch seine dünnen Maße und dem leichten Gewicht ist das Gerät zudem ein echter Handschmeichler.

Lenovo Yoga 3 Pro: Flexible Power.

Als besonders anpassungsfähig erweist sich das Lenovo Yoga 3 Pro dank seiner speziellen Scharnier-Konstruktion. Der Intel® Core M Prozessor sorgt für hohe Leistung kombiniert mit besserer Energieeffizienz. Das äußerst detailreich auflösende Display (3.200 x 1.800 Bildpunkte) lässt sich um bis zu 360 Grad drehen. Je nach Winkel schaltet es in einen von vier Betriebsmodi um: Notebook, Tablet, Zelt und Stand. Nur 12,8 mm schlank und 1,19 kg schwer, belastet das Lenovo Yoga 3 das Reisegepäck nicht.

Surface Pro 3: Laptop-Performance im Tablet-Format.

Unser Surface Pro 3 ist ein 2in1-Gerät aus dem High-End Segment für den mobilen Einsatz, das die Leistungsfähigkeit und Produktivität eines vollwertigen Laptops mit der Mobilität eines Tablets vereint. Mit seinen 800g ist es ein echtes Leichtgewicht und eignet sich sowohl für produktives wie auch kreatives Arbeiten von unterwegs. Durch den stufenlos verstellbaren Kickstand und das Surface Pro Type Cover wird das Tablet in wenigen Handgriffen zu einem vollwertigen Laptop. Das hochauflösende 12-Zoll-Display lässt sich sowohl via Touch als auch mit dem drucksensiblen Surface Pen bedienen.

Toshiba Satellite Click Mini: Kleines Tablet, ganz groß.

Die neue 9-Zoll-Tablet-Notebook-Kombination Toshiba Satellite Click Mini besticht durch eine ausdauernde Akku-Laufzeit. Bis zu 16 Stunden Nutzungsdauer bieten die jeweils im Tablet- sowie im Tastatur-Element verbauten Energiespeicher zusammen. Im unteren Preissegment positioniert, richtet sich das Gerät an Einsteiger in die Welt der 2in1-Geräte.

Lumia 640 XL: Das mobile Büro.

Das Lumia 640 XL ist ein Smartphone mit 5,7 Zoll HD-Display im günstigen Preissegment, das es erleichtert, Aufgaben unabhängig von Ort und Zeit flexibel zu erledigen. So ist es für alle Nutzungsszenarien optimal gerüstet – bei der Arbeit, zuhause oder unterwegs.

Ergänzend haben wir Windows 10 als Technical Preview erstmals einem breiteren Publikum vorgestellt: CeBIT-Besucher konnten im Rahmen täglich mehrmals stattfindender Präsentationen Windows 10 und seine neuen Funktionsweisen über verschiedene Formfaktoren näher kennenlernen. Begeistert sind wir dabei vor allem vom positiven Feedback, das wir von vielen Besuchern und Experten, wie beispielsweise auch von Blogger-Ikone Sascha Pallenberg von Mobile Geeks, zu Windows 10 erhalten haben:

[View:https://youtu.be/7YdA_Wz6mYM:0:0]

CeBIT 2015: Vorabversion von Windows 10 | Microsoft

 

Parallel zur CeBIT gab es zudem weitere News zu Windows 10 auf der WinHEC: Unsere neue Windows Generation wird in diesem Sommer in 190 Ländern und 111 Sprachen weltweit verfügbar sein. Ein weiterer wichtiger Meilenstein in unserem spannenden Windows Jahr.

 

 Viele Grüße, Euer Andre

#CeBIT15  #digitaleswirtschaftswunder

 

 

 

 

Ein Beitrag von Andre Hansel
Sr. Produkt Manager Windows Commercial bei Microsoft Deutschland

 

Comments (0)

Skip to main content