Von Berlin auf die Kaffeeplantagen der Welt: Bonaverde krempelt mit Office 365 den Kaffeemarkt um


Mobiles und flexibles Arbeiten ist in aller Munde, besonders junge Unternehmen können davon profitieren und durch moderne IT-Lösungen ihr Business schneller vorantreiben. Deshalb hat Microsoft den #ModernBiz Wettbewerb für Start-ups ins Leben gerufen, bei dem junge Unternehmen ein IT-Paket gewinnen konnten. Unter den drei Gewinnern befindet sich das Berliner Start-Up Bonaverde.

Das Team von Bonaverde hat eine Kaffeemaschine entwickelt, die den Kaffee röstet, mahlt und aufbrüht und möchte damit den weltweiten Kaffeemarkt revolutionieren. Hierfür arbeiten sie von Berlin aus mit Kaffeebauern aus der ganzen Welt zusammen. Die Koordination und Organisation der Kommunikation stellt für das Start-Up dabei die größte Herausforderung dar, denn genauso bunt wie ihre Kaffeebohnen war auch die Mischung der genutzten Software.

Wie Office 365 mit einer Plattform- und ortsunabhängige Lösung Bonaverde auf dem Weg unterstützt:

[View:https://www.youtube.com/watch?v=oHTW7-UtIZM:0:0]

 

Comments (0)

Skip to main content