Thomas Langkabel zum National Technology Officer bei Microsoft Deutschland berufen


Unterschleißheim, 16. Juni 2011. Thomas Langkabel (49) ist seit 1. Juni 2011 National Technology Officer (NTO) bei Microsoft Deutschland. Er verantwortet die Technologie-Vision und -Strategie von Microsoft mit Schwerpunkt auf Cloud Computing, Open Government und Sicherheit. In seiner Rolle unterstützt er in der Zusammenarbeit mit Behörden und öffentlichen Institutionen. Zudem engagiert er sich in verschiedenen Gremien, Institutionen und zivilgesellschaftlichen Initiativen, die sich mit Innovationen im IT-Bereich beschäftigen. Thomas Langkabel folgt auf Michael Grözinger und berichtet an Dr. Marianne Janik, Senior Director Public Sector und Mitglied der Geschäftsleitung Microsoft Deutschland GmbH.
Hier geht es zur PM.
Posted by Microsoft Newsservice

Comments (0)

Skip to main content