The Explanimators: Unbegrenzte Möglichkeiten mit dem Internet of Things

Was haben ein Computer und eine Zahnbürste gemeinsam? Als nebeneinander existierende Gegenstände zugegebenermaßen recht wenig. Aber: Durch das Internet of Things (IoT) werden beide Objekte eng miteinander verbunden. Damit sind sie Teil eines Netzwerks aus mehreren Millionen Geräten.

0

Digitalisiert euch!

Auf der Hannover Messe vom 24. bis 28. April 2017 zeigen wir unter dem Motto „Delivering Excellence in Digital Manufacturing, Today”, wie Unternehmen verschiedenster Branchen und Größen die digitale Transformation bereits heute erfolgreich leben. Digitale Technologien spielen bei immer mehr Unternehmen eine zunehmend wichtige Rolle: Die Hannover Messe wird dadurch immer mehr zu einer Technologiemesse.

0

Sicher knapp unter die Wolken: ThyssenKrupp-Aufzüge laufen mit Microsofts „Internet der Dinge“

Die Zukunft der Menschheit findet in Städten statt: Bis zum Jahr 2050 werden sieben von zehn Menschen in Städten leben, schätzt die Weltgesundheitsorganisation (WHO) – drei Milliarden mehr als heute. Um diesen Menschen Wohnraum bieten zu können, müssen die Städte wachsen, oft in immer höhere Wolkenkratzer. Damit die städtischen Infrastrukturen von morgen in der Höhe…

0

Über das „wahre“/die Ware „Internet der Dinge“

Das „Internet der Dinge“ ist ja an sich nichts Neues und wird und wurde unter verschiedensten Aspekten beleuchtet; es gibt von kaum wahrnehmbaren „Wearables“ über intelligente Einkaufswägen, Kühlschränke bis hin zu ganzen Produktionsstraßen schon viele so genannte intelligente Systeme, die miteinander kommunizieren. Ich wage zu behaupten: 100 Prozent intelligent wird das Ganze meines Erachtens, wenn…

0