Mit Havok wollen wir Innovationen vorantreiben


Diesen Monat werde ich wohl nie vergessen. Am 1. Oktober 2015 habe ich meine Karriere als Xbox and Gaming Communications Manager bei Microsoft in Deutschland gestartet. Tags drauf geht es gleich Schlag auf Schlag: Jetzt sind auch die Kollegen von Havok mit an Bord.


Der führende Hersteller für 3D-Physik-Technologien hat sich in der Videospiel-Industrie mit seinem gleichnamigen Physik-Software-Development-Kit, das in über 600 Spielen angewendet wird, an die Spitze der Physiksimulationen katapultiert. Nicht nur wir haben in der Vergangenheit (z.B. in Halo) mit dem Software-Hersteller kooperiert. Firmen wie EA, Ubisoft, Activision, Nintendo und auch Sony vertrauen Havok ihre Blockbuster-Titel an. Deswegen werden wir das Development-Kit nicht nur für eigene Produkte verwenden, sondern es auch weiterhin an Partner lizensieren.

Havok Physiks überzeugt Entwickler mit seinen Komponenten, die qualitative Ragdoll-Animationen sowie Kollisionsabfragen ermöglichen. So wollen wir mit den Havok Kollegen weitere Innovationen vorantreiben und unsere Cloud-Services ausbauen. Ein zukunftsweisendes Szenario zeigen wir mit dem Spiel Crackdown 3, das aufwendige Berechnung in der Cloud auslagert und somit für mehr Leistung sorgt.

Als Enabler wollen wir Entwicklern Werkzeuge in die Hand geben, die Freiraum für Kreativität und neue Ideen schaffen. Daher ergänzt Havok hervorragend unser bestehendes Sortiment aus DirectX, Visual Studio sowie Microsoft Azure.

#Xbox

 

 

Ein Beitrag von Maxi Gräff (@Gmaxee)      
Communications Manager XBOX and Gaming bei Microsoft Deutschland

– – – –

Über die Autorin


Maxi Gräff ist bei Microsoft Deutschland für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in den Bereichen XBOX und Games zuständig. Mit viel Leidenschaft zu Konsolen- sowie PC-Spielen hat sie sich in ihrer sechsjährigen Erfahrung in der Medienbranche ein starkes Netzwerk aufgebaut. Die Bachelor-Absolventin (Medienmanagement: PR und Kommunikation) bringt außerdem Expertise in den Bereichen YouTube sowie Social Media mit. Neben Videospielen interessiert sich Maxi Gräff für Filme, Serien und Esports.

Comments (10)

  1. Andre (Back2Soul) sagt:

    Super gemacht Maxi, daumen hoch! Und weiter so. Finde super das du jetzt bei MS bist. Dort bist gut aufgehoben 🙂

  2. RetroLevel sagt:

    Viel Erfolg für die Zukunft Maxi! 😀

  3. Komischer Name sagt:

    Cool dass du hier bist.
    Hast du den Master Chief schon persönlich getroffen?

  4. Jannik (AldasorLP) sagt:

    Bei Microsoft bist du also jetzt. Das ist ja geil 🙂
    Viel Erfolg auf deinem Weg.

    Grüße Jannik

  5. Vielen Dank für eure Unterstützung! Den Master Chief habe ich bis jetzt noch nicht getroffen. 🙂

    Viele Grüße,
    Maxi

  6. Hans sagt:

    Ich wünsche dir auch viel Spaß und Erfolg! Außerdem: willkommen in der Welt des Bullshit-Bingo (Enabler?! Serious?)

  7. Ânna Cosima sagt:

    Super Einstieg bei Microsoft mit diesem Beitrag! Ich freue mich richtig für dich. 🙂
    Alles Guade!!

  8. BlankFX sagt:

    Kann man diesen neuen Beruf eigentlich mit seinem Gewissen vereinbaren? Bei diesem unseriösen Arbeitgeber?
    Oder wird da das Gewissen direkt morgens auf dem Parkplatz abgelegt?

  9. WimmelGamer sagt:

    Microsoft und Maxi endlich zusammen, was zusammen gehört 😀 XBox meine liebste Spiele-Konsole und Maxi meine Lieblings-Gaming Nudel 😀 Viel Glück und viel Spaß bei Microsoft, deine Fans stehen hinter dir 😀

  10. CubeEON sagt:

    Cool, das du auch hier mit Motivation weiter machst

Skip to main content