Microsoft zeigt auf der E3 neue Features für Gaming auf Windows 10


Am Montag hatten wir in Los Angeles unsere zentrale E3-Pressekonferenz – das waren spannende 90 Minuten, in denen wir eine ganze Menge Neuigkeiten präsentiert haben, darunter auch einige neue Features für Windows 10 und Gaming. Phil Spencer, Head of Xbox bei Microsoft, brachte auf den Punkt, in welche Richtung wir Gaming zukünftig entwickeln wollen: „Dieser Tag leitet eine neue Ära ein, in der man mehr Wahlmöglichkeiten hat, wie und wo man spielen kann.“ Was das bedeutet? Klingt vielleicht etwas kompliziert, ist aber ganz einfach: Mit neuen Features wie Play Anywhere und Cross-Play verschwinden die Grenzen zwischen unterschiedlichen Plattformen wie Konsole oder Windows 10-PC und die Spielewelten können zusammenwachsen.

Phil-Spencer-E31

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Xbox Play Anywhere: Einmal kaufen – überall zocken

Mit der neuen Funktion Xbox Play Anywhere muss man ein Spiel ab sofort nur einmal kaufen und kann es dann sowohl auf der Xbox One als auch auf dem Windows 10-PC spielen. Sobald ein Spiel gekauft wurde, erscheint der Titel automatisch auch in der Bibliothek des jeweils anderen Systems. Dank des neuen Features können Gamer außerdem ihren Fortschritt zwischen den Plattformen synchronisieren. Alle neuen Microsoft Studio Titel, die im Rahmen des E3 Xbox Media Briefings vorgestellt wurden, unterstützen Xbox Play Anywhere.

Das neue Cross-Play Feature ermöglicht ausgewählte Multiplayer-Spiele über verschiedene Plattformen hinweg. Beispielsweise können Minecraft-Spieler jetzt geräteübergreifend auf Windows 10, Windows 10 Mobile, iOS und Android- gemeinsam spielen.

Neue Funktionen in Xbox Live: Region Unlock, Background Music, Cortana, Clubs, Looking for Group und Arena

Mit Xbox Live werden die verschiedenen Gaming-Communities vereint: Windows 10-PCs, Konsolen, Virtual Reality und Mobile Plattformen. Clubs erlaubt es, Gruppen zu gründen und mit Leuten zu spielen, die die gleichen Interessen haben. Ähnlich praktisch ist das Feature Looking for Group, denn es sucht passende Spieler zu den eigenen Tasks. Besonders gespannt sein darf man auf die Arena in Xbox Live, eine neue Plattform für Wettkämpfe und Turniere.

Windows 10 Exklusiv-Titel

Mit dem ID@Xbox-Programm bringen wir im Laufe der nächsten Monate eine große und exklusive Auswahl an Spielen für Xbox One und Windows 10 auf den Markt. Ein Grund mehr für Gamer, das Angebot für das kostenlose Windows 10 Upgrade von Windows 7, 8 oder 8.1 noch bis Ende Juli wahrzunehmen.

  • Ark Survival Evolved (Erstes Spiel auf Xbox One und Windows 10): Das populäre Indie Game von Studio Wildcard wird bald für Windows 10 erhältlich sein. Gestrandet auf einer geheimnisvollen Insel, ohne Kleidung, frierend und hungernd, musst du jagen, ernten, Gegenstände herstellen, Pflanzen anbauen und Unterkünfte für das Überleben errichten.
  • Battelfield 1 (Electronic Arts): Das Spiel ist ab 13.Oktober vorerst exklusiv für Xbox One mit EA-Zugang verfügbar. Weltweiter Launch auf Xbox One und Windows PC ist am 21. Oktober 2016.
  • Forza Horizon 3 (Exklusiv auf Xbox One und Windows 10 – Weltpremiere): Der Bestseller unter den Rennspielen kehrt mit „Forza Horizon 3“ zurück. Weltweit ab 27. September 2016 als Xbox Play Anywhere-Spiel erhältlich.
  • Gears of war 4 (Exklusiv auf Xbox One und Windows 10): Eines der am meisten gefeierten Videospiele der Geschichte. Weltweit ab 11. Oktober 2016 als Xbox Play Anywhere-Spiel erhältlich.
  • Halo Wars 2 (Exklusiv auf Xbox One und Windows 10): Der Bestseller unter den Echtzeit-Strategiespielen ist weltweit ab dem 21. Februar 2017 als Xbox Play Anywhere-Spiel erhältlich.
  • Minecraft: Mojang und Microsoft präsentieren ein plattformübergreifendes Multiplayer-Spiel zwischen iOS, Android, Samsung Gear VR und Windows 10 Geräten.
  • ReCore (Exklusiv auf Xbox One und Windows 10): Das meisterhaft gestaltete Action-Adventure ist weltweit ab dem 13. September 2016 als Xbox Play Anywhere-Spiel erhältlich.
  • State of Decay 2 (Exklusiv auf Xbox One und Windows 10 – Weltpremiere): In der Fortsetzung arbeiten die Spieler zusammen am Aufbau anhaltender Gemeinschaften. Weltweit 2017 als Xbox Play Anywhere-Spiel erhältlich.
  • Scalebound (Exklusiv auf Xbox One und Windows 10 – Weltpremiere): Die epischen Abenteuer und riesige Schlachten in der wunderschönen und gefährlichen Open World von Draconis sind weltweit ab 2017 als Xbox Play Anywhere-Spiel erhältlich.
  • Tacoma (Zuerst auf Xbox One und Windows 10: Die Fortsetzung des Erkundungsspiels „Gone Home“ wird nächstes Jahr auf Windows 10 und Xbox One erhältlich sein.
  • Tom Clancey’s The Division ™ (Ubisoft®): Die erste Erweiterung für „Tom Clancy‘s the Division" ist ab dem 28. Juni auf Xbox One und Windows-PC erhältlich.
  • We Happy Few (Zuerst auf Xbox One: kommt diesen Sommer für Windows 10 und Xbox One.

 

Auf http://news.xbox.com/  können alle Highlights der E3 mitverfolgt und nachgelesen werden.

Über den Autor

felix-boepple

Felix (@felix_unterwegs) betreut als Trainee Business & Consumer Communications die Bereiche Windows und Devices.

Er twittert vor allem rund um die Themen Windows 10, Surface und Phones – und das, wie sein Handle verrät, am liebsten von unterwegs.

Comments (0)

Skip to main content