Microsoft Instagram Challenge: Wie sieht Dein #OutOfOffice aus?



Im Buch „Out of Office: Warum wir die Arbeit neu erfinden müssen“ von Dr. Elke Frank und Dr. Thorsten Hübschen wird ausführlich besprochen, was neues Arbeiten ausmacht und welche Wege in eine neue Arbeitswelt führen. Schnell wird dabei deutlich, dass jede/r selbst seinen Weg finden muss und es keine allgemeingültigen Lösungen gibt.

 


Um diesen Facettenreichtum der neuen Arbeitswelt abzubilden, rufen wir ab dem 11. Juni zur #OutofOffice-Instagram-Challenge auf. Ziel ist es, möglichst viele Eindrücke zu sammeln, wie neues Arbeiten aussehen kann und wo es stattfindet. Wo, wie und wann arbeitest Du und mit welchen Werkzeugen? Egal ob Büro, Home Office, Coworking-Space, Strand oder Cocktail Bar. Die besten Fotos haben dabei eine Chance auf ein Lumia 930, ein Microsoft Universal Mobile Keyboard, ein tragbares Nokia Universal USB-Ladegerät oder eine Ausgabe des kürzlich veröffentlichten Buches „Out of Office: Warum wir die Arbeit neu erfinden müssen“.

 



Und so geht´s:

Alle Fotos, die zwischen dem 11. Juni und dem 09. Juli 2015 entstehen und auf Instagram mit dem Hashtag #OutOfOffice veröffentlicht werden und einen modernen Arbeitsplatz zeigen, kommen in die engere Auswahl. Du selbst musst auf dem Foto nicht zwingend zu sehen sein, vielmehr müssen Dein aktueller Arbeitsplatz und die Werkzeuge, mit denen Du gerade arbeitest, (z.B. Smartphone, Laptop, Tablet - aber auch Block und Stift) erkennbar sein. Eine Jury bestehend aus Reiseblogger und Buchautor Sebastian Canaves, Daniel Krauss (CIO & Gründer, FlixBus), Tanja Bogumil (Start-Up Gründerin, Kisura GmbH) sowie Ragnar Heil (Microsoft Deutschland GmbH, Customer Success Manager Office 365) entscheidet nach Ablauf der Instagram-Challenge über die besten Aufnahmen.

Ein paar Inspirationen gefällig?

 

[View:https://youtu.be/zrzR95tvuEU:0:0]

Microsoft lebt #OutOfOffice in Berlin


Worauf wartest Du noch? Stell Deine Abwesenheitsnotiz ein und zeige uns Dein Leben #OutOfOffice!

 

 


Ein Beitrag von Diana Heinrichs (@dianatells)
Communications Manager Digital Workstyle

- - - -

Teilnahmebedingungen & Rechtliche Bestimmungen

  1. Veranstalter der #OutofOffice Instagram Challenge vom 11. Juni und 09. Juli 2015 ist die Microsoft Deutschland GmbH, Konrad-Zuse-Str.1, D-85716 Unterschleißheim (nachfolgend „Microsoft“ genannt).
  2. Teilnahmeberechtigt sind Nutzer des Social Networks Instagram, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, ausgenommen Mitarbeiter von Microsoft und deren Angehörige sowie Amtsträger und für den öffentlichen Dienst besonders Verpflichtete.
  3. Zur Teilnahme müssen Teilnehmer ein aussagekräftiges Foto mit kurzer Bildunterschrift (Text) erstellen und auf dem eigenen Instagram-Kanal unter http://www.instagram.de/ veröffentlichen, das folgende Kriterien erfüllt: Das Foto zeigt den aktuellen Arbeitsort (z.B. Schreibtisch, Büro, Strand, Café, Straßenbahn, Home Office) sowie die Werkzeuge mit denen gerade gearbeitet wird (z.B. Smartphone, Tablet, Laptop, Desktop PC, Block oder Stift). Das auf Instagram veröffentlichte Foto muss in der Bildbeschreibung mit dem Hashtag #OutofOffice gekennzeichnet sein. Der Instagram-Kanal des Teilnehmers muss öffentlich zugänglich sein.
  4. Mit der Einsendung von Fotos im Rahmen der Instagram-Challenge übertragen Sie Microsoft gleichzeitig ein inhaltlich, räumlich und zeitlich unbeschränktes Nutzungsrecht, insbesondere zur Vervielfältigung, Verbreitung und öffentlichen Zugänglichmachung in allen Medien.
  5. Materialien, die Dritte zeigen, dürfen nur eingeschickt werden, wenn die Einwilligung aller abgebildeten Personen zur Verwendung der Aufnahmen für die Teilnahme an der Challenge vorliegt.
  6. Starttermin ist der 11. Juni 2015, spätester Einsendeschluss ist der 09. Juli 2015, 23:59 Uhr. Es entscheidet die Uhrzeit des Uploads auf Instagram.
  7. Aus allen Einreichungen werden fünf Gewinner durch eine Jury ermittelt. Bei allen Entscheidungen der Jury handelt es sich um subjektive Entscheidungen, die nicht anfechtbar sind. Die Jury setzt sich wie folgt zusammen: Sebastian Canaves (Reiseblogger und Buch-Autor), Daniel Krauss (Gründer und CIO von FlixBus), Ragnar Heil (Microsoft Deutschland GmbH), Tanja Bogumil (Gründerin, Kisura GmbH).
  8. Die Gewinne der unter Punkt (1) genannten Challenge sind, die Farben sind nicht wählbar:
    1. 1. Platz: Lumia 930 im Wert von 395,95 €
    2. 2. Platz: Microsoft Universal Mobile Keyboard im Wert von 79.99 €
    3. 3. Platz: Tragbares Nokia Universal USB-Ladegerät im Wert von 29.00 €
    4. 4. Platz: Eine Ausgabe des Buches „Out of Office – Warum wir die Arbeit verändern müssen“ im Wert von 19.99 €
    5. 5. Platz: Eine Ausgabe des Buches „Out of Office – Warum wir die Arbeit verändern müssen“ im Wert von 19.99 €
      Der Versand der Gewinne erfolgt auf dem Postweg. Die Versandadresse wird via E-Mail nach dem unter Punkt (9) vorgeschrieben Prozess durch die Gewinner an den Ausrichter der Instagram-Challenge mitgeteilt
  9. Die Gewinner werden mit einem Kommentar sowie der Bitte um Kontaktaufnahme unter dem Gewinner-Foto informiert. Voraussetzung für den Gewinn der ausgeschriebenen Preise ist zusätzlich die Rückmeldung via E-Mail an die angegeben Kontaktdaten auf die Benachrichtigung als potenzieller Gewinner von Microsoft via Instagram / Kommentar innerhalb einer Frist von 7 Tagen. Ist der Gewinner nicht erreichbar oder reagiert innerhalb von 7 Tagen trotz zweifacher Versendung der Gewinnernachricht nicht, ist Microsoft berechtigt, über die Jury einen alternativen Gewinner zu bestimmen.
  10. Die Gewinner erklären sich mit einer Veröffentlichung ihres Vor- und Nachnamens auf der Internetseite http://www.microsoft.com/de-de/news/default.aspx einverstanden.
  11. Microsoft ist jederzeit berechtigt, einen Teilnehmer wegen schwerwiegender Rechtsverstöße oder Manipulation von der Teilnahme am Gewinnspiel auszuschließen.
  12. Die Ausbezahlung der Preise in bar ist nicht möglich.
  13. Gewährleistungsansprüche hinsichtlich der Leistungen/Gewinne von Microsoft Partnern sind gegenüber Microsoft ausgeschlossen.
  14. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Comments (5)

  1. Anonymous sagt:

    Die Arbeitswelt transformiert sich gerade. Neue Arbeitsräume werden entdeckt, Cloud-Lösungen

  2. Anonymous sagt:

    Am Freitag den 12. Juni 2015 hieß es zum zweiten Mal #meetmicrosoft . Diesmal waren wir zu Gast

  3. Anonymous sagt:

    Im Rahmen der re:publica haben wir mit unserer Out of Office-Tour flexibles Arbeiten in Berlin erlebbar

  4. Anonymous sagt:

    Es ist schon geil, in was für einer Zeit wir leben: Wir können arbeiten, wo und wann wir wollen

  5. Anonymous sagt:

    Arbeit findet längst nicht mehr nur im Büro statt, sondern dort, wo die Menschen sind: Natürlich

Skip to main content