Mensch ärgere dich nicht – weltweit und live auf allen Plattformen


„Mensch ärgere dich nicht“ steht zwar in großen Lettern auf dem Spielfeld geschrieben, doch jedem von uns wird es bei der „Mutter aller Brettspiele“ – wie der Klassiker bei Groß und Klein gerne bezeichnet wird – schon einmal ganz anders ergangen sein. Spätestens wenn der notwendige Sechser-Wurf ausbleibt, der anvisierte Gegenüber seine Spielfigur noch rechtzeitig ins Ziel rettet oder man selbst – dieses vor Augen – wieder ganz von vorne beginnen muss. Schadenfreude ist erlaubt und eine Menge Spielspaß garantiert.
Was der Unternehmer Josef Friedrich Schmidt Anfang des 19. Jahrhunderts in München erfand, hat sich zu einem echten Dauerbrenner für Generationen von Familien entwickelt, der sich heute, genau 100 Jahre später – weltweit rund 90 Millionen Mal verkauft hat.

Heute, in digitalen Zeiten, ist „Mensch ärgere dich nicht“ aber längst mehr als nur ein Brettspiel. In Zusammenarbeit mit Kiddinx Media aus Berlin hat das Schwerter Unternehmen b-interaktive vor einiger Zeit die erste Tablet-Version veröffentlicht, die sich mit mehr als zehn Millionen Downloads zu einem großen Erfolg entwickelt hat.

Der Spiele-Klassiker wird zum Social Game für alle mobilen Plattformen
Mit „Mensch ärgere Dich nicht LIVE“ ist jetzt eine neue App für Windows 8.1 erschienen. Sie vernetzt Spieler live auf der ganzen Welt zu dem beliebten „Rauswerferspiel“. Josef Schmidt hätte seine Freude daran gehabt, denn die App bringt Familien zusammen – auf moderne Art: Morgens auf dem Weg zur Schule oder zur Arbeit ein Spiel mit den Kindern, Freunden oder mit irgendwem auf der Welt über Facebook & Co. und Social Gaming starten, in der Pause am PC fortsetzen und abends auf dem Sofa per Tablet beenden – egal, wo sich die Mitspieler befinden und mit welchem Gerät sie gerade online sind.

Nicht Plattform und Gerät sind wichtig, sondern das einheitliche Erlebnis
So ganz nebenbei leistet b-interaktive damit einen wichtigen und – wie die beeindruckende Bewertung mit 4 von 5 Sternen im Windows Store zeigt – auch beliebten Beitrag, die Vision Microsofts von einer vernetzten Welt weiter zu realisieren, bei der Geräte und Plattformen nicht mehr entscheidend sind.
Viel wichtiger ist es für die Anwender stattdessen, über alle Geräte und gängigen Plattformen von Windows über iOS und Android hinweg ein einheitliches Spielerlebnis zu genießen.

Wir stehen zu dieser Vision, bieten mit Microsoft Azure eine Cloud Plattform, die hinter den Kulissen diese Vielfalt sicherstellt und ermöglichen es Entwicklern, universelle Windows Apps zu programmieren, die auf allen Windows Geräten laufen und eben diesen Spielspaß ermöglichen – auch wenn das Erlebnis in diesem Falle allzu oft daraus besteht, sich zu ärgern. Aber das ist ja Sinn der Sache, also wünsche ich Ihnen dabei viel Spaß!

„Mensch ärgere Dich nicht LIVE“ steht Ihnen im Windows Store ab sofort kostenlos zum Download bereit. Zur offiziellen Pressemeldung von b-interaktive gelangen Sie hier.

Posted by Barbara Steiger
Communications Manager Cloud, Entwicklungsplattform und Innovation

Comments (0)

Skip to main content