„Malerische App“ für angehende Rembrandts: Mit Fresh Paint wird der Bildschirm zur Leinwand


Wer mobil unter die großen Künstler gehen will, kann den virtuellen Pinsel mit der Windows Phone 8 Version von Fresh Paint schwingen. Auch für Windows 8.1 gibt es jetzt Fresh Paint, das bereits unter Windows 8 für große Aufmerksamkeit sorgte. Für die neue Version sind diverse Features und Verbesserungen hinzugekommen, etwa Wasserfarben, kleine Fein-Pinsel für Detailarbeiten und leistungsstarke Fotofilter. Zusätzlich kann man in der aktuellen Version die eigenen Machwerke noch einfacher teilen.

Mit der App kann jeder digitale Meisterwerke erschaffen, die aussehen wie echte Gemälde, ob man nun dem eigenen Desktop einen neuen Anstrich verpassen will oder ein ganz individuelles Geburtstagsgeschenk malen will.

Wer sich inspirieren möchte, wie man mit Microsoft „Malprogrammen“ auf hohem Niveau künstlerisch tätig sein kann: Hal Lasko (97) schafft mit Paint für das längst eingestellte Windows 95 beeindruckende Werke, die er sogar in Ausstellungen zur Schau stellt und verkauft.

Mehr Informationen gibt es hier: http://blogs.windows.com/windows/b/windowsexperience/archive/2013/07/22/the-new-fresh-paint-comes-to-windows-phone-and-windows-8-1.aspx

Posted by Irene Nadler
Communications Manager Consumer

Comments (0)

Skip to main content