InstaWalk durch das #OfficemitWindows: (M)ein besonderer Blick hinter die Kulissen


Als die ersten Mitarbeiter von Microsoft vor 16 Jahren in Unterschleißheim vor den Toren Münchens die damalige neue Deutschlandzentrale bezogen, war ich gerade einmal zwei Jahre jung – sie hatten mir also etwas voraus. Das Social Web steckte damals weit mehr als bloß in den Kinderschuhen, Fotos wurden analog erstellt und Instagram selbst gab es noch gar nicht.

Letzte Woche ist Microsoft nun erneut umgezogen – und ich hatte dieses Mal den meisten Microsoft-Mitarbeitern etwas voraus: Im Rahmen eines von Microsoft organisierten InstaWalks durfte ich bereits vor dem Umzug die neue Unternehmenszentrale in Schwabing besichtigen. Gemeinsam mit 20 weiteren Fotografie- und Architekturliebhabern hatte ich die einmalige Gelegenheit, einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des #OfficemitWindows zu werfen – und ich verrate wohl nicht zu viel, wenn ich sage: es lohnt sich!

 

Stacked shoeboxes #architecture #minimalism #munich #officemitwindows

Ein von Paul Eis (@the_architecture_photographer) gepostetes Foto am 15. Sep 2016 um 9:21 Uhr

 

Seit etwas mehr als drei Jahren habe ich meine Leidenschaft für Architektur entdeckt, diese teile ich seit 2015 auch auf Instagram und Facebook. Ich habe unglaublichen Spaß daran, interessante Gebäude zu fotografieren und ihnen einen neuen Anstrich zu verpassen. Über meine Art der Gebäude-Färbung auf Instagram haben auch bereits Medien aus Kanada und den USA berichtet.

Neben der Außenansicht des #OfficemitWindows, das man auch von der Autobahn bereits erblicken kann, durfte ich gemeinsam mit meinen Instagram-Kollegen auch einen Blick in das Innere der neuen Unternehmenszentrale werfen. Dass es keine fest zugewiesenen Schreibtische gibt, hat mich ziemlich überrascht. Dafür bieten aber die vier Workspace jede Menge Abwechslung – auch wenn ich erst kurz vor dem Studium stehe und noch nie in einem Unternehmen gearbeitet habe, kann ich mir sehr gut vorstellen, dass die unterschiedlichen Möglichkeiten zu arbeiten, dazu beitragen, kreativ und produktiv zu sein.

 

 

Ihr wollt noch mehr vom #OfficemitWindows in Schwabing sehen? Folgt dem Hashtag auf Instagram und schaut Euch die individuellen Eindrücke der anderen Fotografen an. Den Microsoft-Mitarbeitern wünsche ich weiterhin einen guten Start!

Ein Gastbeitrag von Paul Eis
Architektur-Liebhaber & Instagrammer aus Berlin

Paul Eis

Comments (0)

Skip to main content