Highlights der IFA 2017: Innovative Laptops und PCs mit Windows 10


In der letzten Woche haben Microsofts Hardware-Partner auf der #IFA2017 eine große Bandbreite an Geräten mit Windows 10 vorgestellt, die zum Weihnachtsgeschäft verfügbar werden. In diesem Blog zeigen wir Euch eine Auswahl der coolsten PCs und Laptops, die aktuell in Berlin zu sehen sind.

Die diesjährige IFA steht für Microsoft ganz im Zeichen der neuen Windows Mixed Reality Headsets von Partnern wie Acer, Dell, Lenovo, HP und ASUS. Neben den zukunftsweisenden Geräten, von denen erste bereits mit dem Rollout des Windows 10 Fall Creators Update am 17. Oktober 2017 verfügbar werden, präsentieren unsere Partner auf der Messe eine Vielzahl moderner PCs mit Windows 10.

Die vorgestellten Devices sind vorbereitet für moderne Windows 10-Funktionen wie Windows Ink, Cortana oder Windows Hello. Hardwareseitig sind sie auf dem Stand der Technik und kommen je nach Ausstattung mit der 8. Generation von Intels Core i7 Prozessoren, neuesten NVIDIA-Grafikkarten, ausdauernden Akkus sowie hochauflösenden OLED- und 4K-Bildschirmen.

Premium 2in1-Geräte

Das Lenovo Yoga 920 ist ein 2in1-Laptop aus dem High-End-Segment. Es kommt mit einem hochwertigen Unibody-Gehäuse aus Metall und einem geringen Gewicht von nur 1,37 Kilogramm. Trotz der hochwertigen Verarbeitung ist der Laptop mit einer Gehäusedicke von 13,95 Millimetern sehr schlank. Der 4K-IPS-Touch-Bildschirm erlaubt hohe Auflösungen und die Bedienung mittels Stift. Cortana-Sprachbefehle registriert das Gerät aus einer Entfernung bis zu vier Metern.

Pioniercharakter besitzt das Acer Switch 7 Black Edition: Das 2in1 besitzt keinen Grafikchip, sondern eine externe NVIDIA Geforce MX150 Grafikkarte. Somit eignet es sich besonders für Anwender, die auch von unterwegs rechenintensive Aufgaben erledigen müssen. Dank einer Lüfter-losen Kühlung bleibt das Switch 7 auch bei hoher Belastung ein ruhiger Begleiter. Außerdem kommt es mit einem batterielosen Pen.

Mit dem ZenBook Flip 14 zeigt ASUS einen sehr flachen 2in1-Laptop mit 360-Grad-Touchscreen. Obwohl es nur 13,9 Millimeter dünn ist, bietet das Flip 14 ganze 16 GB Arbeitsspeicher, eine Akkulaufzeit von 13 Stunden und ein Audio-System von Harman und Kardon.

2in1-Devices für jeden Tag

Das Dell Inspiron 7000 gibt es als 13-Zoll- oder 15-Zoll-Variante mit einem Gehäuse aus gebürstetem Aluminium. Im Fokus steht das hochauflösende 4K-IPS-Display, das Multi-Touch für zehn Finger unterstützt. Mit an Bord sind eine NVIDIA GeForce 940MX Grafikkarte, DDR4-Arbeitsspeicher und moderne Anschlüsse wie USB-C.

Das Lenovo Miix 520 ist ein wahres Arbeitstier. Erhältlich ist das Detachable mit IPS-Touchscreen je nach Modell mit Intel Core i7 Prozessoren der 8. Generation, LTE, bis zu 16 GB DDR4-Arbeitsspeicher und einer Speicherkapazität von bis zu 1TB (PCIe SSD). Trotz der umfassenden Ausstattung ist es bloß 15,9 Millimeter dünn und wiegt nur 1,26 Kilogramm.

Business-PCs & All-in-Ones

HPs ProBook 430 G4 Serie eignet sich für die professionelle Nutzung im Büro wie im Außendienst. Es bietet genügend Akkulaufzeit für einen ganzen Arbeitstag, eine mit Aluminium verstärkte Tastatur und kommt ab Werk mit vorinstalliertem Windows 10 Pro.

Der Acer Aspire S24 ist ein All-in-One mit einem sehr dünnen Full-HD-IPS Display. Der kippbare Bildschirm hat ein Seitenprofil von nur 5,97 Millimetern. Ein äußerst schmaler Displayrand von nur 2,7 Millimetern ermöglicht zudem eine Bildschirmfläche von 90 Prozent auf der Vorderseite. Außerdem besitzt das S24 eine Auflagefläche zum kabellosen Laden von mobilen Geräten.

Windows 10 S PCs

Das Fujitsu Lifebook P727 ist ein 2in1-Gerät mit Windows 10 S, einer speziellen Konfiguration von Windows 10 Pro, optimiert für höchste Sicherheit und Leistungsfähigkeit. Über einen mitgelieferten Stift lassen sich digitalen Notizen verfassen, Dokumente bearbeiten, Diagramme erstellen und vieles mehr. Damit immer genug Strom zur Verfügung steht, ist der Akku im Standby-Modus austauschbar.

Surface Laptop vereint Mobilität, Performance und elegantes Design in einem schlanken Gerät. Hochwertige Materialkombinationen sorgen für eine komfortable Bedienung: Mit „Alcantara“ überzogen, ermöglicht die Tastatur ein angenehmes Schreibgefühl.

Gaming-Laptops

ASUS zeigt mit dem ROG Chimera ein leistungsstarkes Gaming-Notebook mit Windows 10, das mit einem hochauflösenden und schnell reagierenden 17-Zoll-Weitwinkel-Display ausgestattet ist. Außerdem läuft es mit dem aktuellsten Intel Core i7-7820HK Prozessor und einer GeForce GTX 1080 Grafikkarte. Dank integriertem Xbox Wireless verbinden Gamer ihr Xbox-Zubehör ohne zusätzliche Adapter mit dem Rechner.

Der Dell Inspiron 15 7000 Gaming Laptop besitzt eine separate NVIDIA GeForce GTX 1060 Grafikkarte und kommt mit dem innovativen Max-Q-Design von NVIDIA. Zwei spezielle Lüfter halten das System während des Spielens kühl und leise. Dieses ermöglicht hohe Leistung in einem kompakten Format.

Alle Device-Highlights der diesjährigen IFA gibt es noch bis zum 6. September 2017 auf den Ständen von Microsoft und seinen Partnern zu sehen. Infos und Bildmaterial zu den Geräten gibt es unter https://aka.ms/ifa2017_presskit oder auf dem Windows Blog.


Ein Beitrag von Irene Nadler
Communications Manager Devices und Services

Comments (0)

Skip to main content