Hannover-Messe 2015: Windows-Geräte treiben Innovationen voran



Noch bis morgen sind auf der Hannover Messe 2015 die neuesten Trends und Entwicklungen rund um die Themen Industrie 4.0 und dem Internet der Dinge erlebbar. Microsoft präsentiert auf der größten Industriemesse der Welt zurzeit spannende Szenarien und Kunden-Cases, die zeigen, wohin die Reise geht: Von vernetzten, intelligenten und mit den Menschen interagierenden Maschinen, zu mehr Produktivität und – konsequent zu Ende gedacht – zu einem Digitalen Wirtschaftswunder.

Microsoft begleitet Unternehmen mit modernen Windows Devices und Services bei ihrer digitalen Revolution. Das Internet der Dinge eröffnet neue Geschäftsmodelle und eine größtmögliche Wertschöpfung für Geschäftspartner, Zulieferer und Kunden.

Jeremy Korst, General Manager Windows Product Marketing der Microsoft Corporation, stellt in seinem Blogpost die Potentiale und Anwendungsbeispiele für Industrie 4.0 und das Internet der Dinge vor: 

  • Fujitsu mit seiner intelligenten Lösung auf Basis von Microsoft Cloud Diensten und Windows Tablets für den Anbau von Medizinpflanzen

    [View:https://youtu.be/KHbhV-TDvmU:0:0]

  • The Toro Company, ein weltweiter Anbieter von Lösungen für Außenanlagen und -landschaften, Bewässerungs- und Beleuchtungsanlagen und Gerätschaften, der auf der Basis von Microsoft-Technologien ein innovatives Kundenportal geschaffen hat

  • KUKA Robotics, deren LBR iiwa für die direkte Zusammenarbeit zwischen Mensch und Maschine ausgelegt ist. Die Kombination des Roboters mit Microsoft Azure Internet of Things, Kinect-Hardware und dem OPC-UA-Kommunikationsstandard ist einer der weltweit ersten Showcases, der IT und Robotik zu einer intelligenten Fertigungslösung mit ganz neuen Fähigkeiten verschmilzt.

    [View:https://youtu.be/OSvGqN42OWA:0:0]

  • SAP, die ihr Enterprise Asset Management-Portfolio für Apps auf Basis von Windows 8.1-Geräten optimiert haben. Die Apps unterstützen das mobile Management von Industrieressourcen.


Den Blogpost von Jeremy Korst, General Manager Windows Product Marketing der Microsoft Corporation, finden Sie hier.

Und wenn Sie in Hannover sind: Kommen Sie vorbei, Halle 7, Stand C 48. Informationen zu unserem Auftritt finden Sie hier.

 

 

 

 

Ein Beitrag von Barbara Steiger (@basteig)
Communications Manager Cloud, Entwicklungsplattform, MBS und Innovation bei Microsoft Deutschland

- - - -

Über die Autorin


Was bei den Tüftlern in den Forschungslaboren von Microsoft am Ende des Tages rauskommt, weiß Barbara Steiger. Sie steht bei @MicrosoftPresse für Innovationsthemen und ist der richtige Ansprechpartner, wenn es um Entwickler, Partner und Startups geht sowie Cloud- und Enterprise-Technologien: Von Azure, Dynamics CRM bis Windows Server. Ihre Freizeit verbringt Barbara Steiger am liebsten in der Natur oder beim Klettern.

 

 

Comments (0)

Skip to main content