#einfachmachen mit Finn Martin: Wie Erfolg, Rock’n’Roll und Office 365 zusammenpassen


  

 

Mit seinem Titel „Change“ gelang dem Berliner Popsänger 2013 der Durchbruch. Das hat auch seine Art zu leben und zu arbeiten grundlegend verändert.

Als Sänger und Songwriter ist Finn Martin ständig unterwegs und holt sich seine Inspiration auf Reisen und an den unterschiedlichsten Orten. Er arbeitet viel "on the road" mit Office 365 und ist dabei immer gut vernetzt mit Bandmitgliedern und Label-Kollegen. So lassen sich seine Ideen schnell und einfach festhalten und teilen.

Im Interview erzählt er von verrückten Arbeitsorten, warum ein Künstler kein 9-to-5-Arbeitsmodell braucht und welche Technik ihm bei seinem Erfolg täglich hilft.

 

[View:https://www.youtube.com/watch?v=r2sw2O61aGA:0:0]

posted by Diana Heinrichs, PR Manager Vernetztes Arbeiten

Comments (1)

Skip to main content