Kino-Event in München: Frauen in der Arbeitswelt – #HiddenFigures?

Nominiert für einen Oscar als „Bester Film“, doch leider nicht ausgezeichnet: Damit scheint der Film „Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen“ in gewisser Weise die Geschichte der „Rocket Girls“ fortzuschreiben, von denen er erzählt. Er zeigt das Leben und vor allem Wirken von drei Mathematikerinnen, die in den 50er und 60er Jahren die NASA-Programme Mercury und…

4

#worklifeflow Podcast: Über Flexibilität, den ersten Eindruck und Chantal

Der „war of talents“, eine drei Tonnen schwere „Chantal“ und Unternehmenszentralen in der Walachei, die mit ihrer Ruhe werben – auf den ersten Blick scheinen diese Dinge nicht eng mit meinem #worklifeflow verbunden. Doch in meiner ungewöhnlichen Rolle als Experience Manager bei Microsoft Deutschland stellt sich das anders dar. Ich beschreibe meinen Job gern, stark…


Podcast: Wie ich das #OfficemitWindows nutze, um meinen persönlichen #worklifeflow zu leben

Nicht zuletzt seit der Wertewelten-Studie des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales wissen wir: Jeder von uns hat eine eigene Vorstellung davon, was gute Arbeitsbedingungen und die Vereinbarung von Berufs- und Privatleben ausmacht. Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass dieses Bild nicht – wie häufig diskutiert –  generationen-, sondern personenabhängig ist. Eine Erkenntnis, die auch maßgeblich…


#worklifeflow Podcast: Ein Büro in Deutschland, aber kein Team vor Ort

Wissensarbeiter sind nicht nur einfach Kopfarbeiter – sie sind Menschen, die ihr erworbenes Wissen produktiv nutzen und damit wesentlich zur Wertschöpfung in Unternehmen beitragen. Für mich beschreiben diese und viele weitere Definitionen des Begriffes „Wissensarbeiter“ oder „Information-Worker“ nur einen Teil meiner täglichen Arbeit als Manager eines globalen E-Commerce-Teams für office365.com. Als ich 1995 (und damit…


#worklifeflow Podcast: Unsere People-Agenda – der Mitarbeiter im Mittelpunkt

Im September 2016 haben wir unser #OfficemitWindows bezogen, unsere neue Deutschland-Zentrale in München-Schwabing. Für uns ist nun ein guter Zeitpunkt, ein erstes Fazit zu ziehen. Und gleichzeitig möchten wir Euch einen Blick hinter die Kulissen anbieten. Deshalb haben wir gemeinsam mit New Work-Experte Bastian Wilkat eine Podcast-Serie ins Leben gerufen, in der meine Kollegen und…


Unsere Antwort auf das „Weißbuch Arbeiten 4.0“ heißt #worklifeflow – meine Einblicke in die Rolle des Betriebsrates bei Microsoft Deutschland

Vor ein paar Wochen hat Andrea Nahles, Bundesministerin für Arbeit und Soziales, im Rahmen einer großen Themenkonferenz die Ergebnisse des bundesweiten Dialogprozesses Arbeiten 4.0 in Berlin vorgestellt und ein „Weißbuch“ als Diskussionsentwurf vorgelegt. Ein gelungener Dialogprozess, den ich als Betriebsratsvorsitzende nicht nur im Rahmen einer Panel-Diskussion in der Hauptstadt persönlich begleiten durfte, sondern den Microsoft…


Wie steht es um Deinen #worklifeflow? Lerne unseren „Smart Workspace“ im Typentest kennen

Persönliche Produktivität, agile Teamarbeit und ein hohes Maß an Flexibilität –  das sind für uns Zutaten, um den #worklifeflow in unserer neuen Deutschland-Zentrale möglich zu machen. Konkret bedeutet das, dass unsere Mitarbeiter sich nicht mehr an die Arbeitsumgebung anpassen, sondern umgekehrt. Anstelle des einen fest zugewiesenen Schreibtisches gibt es in unserem #OfficemitWindows vier Arbeitsbereiche für…


Come as you are and do what you love

Am 09. Juli 2016 findet der 36. Christopher Street Day (CSD) in München statt. Als Diversity- und Inklusions-Beauftragter bei Microsoft Deutschland freue ich mich, dass unser Unternehmen am Tag von und für Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender (LGBT) sowie Asexuellen teilnimmt. Das diesjährige Motto des Münchner CSDs lautet “Vielfalt verdient Respekt. Grenzenlos.”. Diesem Leitgedanken kann…

2