Technologie trifft Tradition: „Unsere Heimat. Unsere Hymne“

Die Initiative Code your Life ruft Grundschulen zum nationalen Coding Cup auf Jeder zweite Deutsche findet, dass Kinder bereits in der Schule Programmieren lernen sollten. Die Schüler finden das auch: 99 Prozent wünschen sich, dass Programmieren einen größeren Stellenwert im Unterricht hat. Die Realität in Deutschlands Klassenzimmern sieht jedoch anders aus: Dort steht immer noch…

0

5 Dinge, die wir gestern in New York angekündigt haben

Unter dem Hashtag #MicrosoftEDU haben wir gestern nach New York geladen, um Neuigkeiten rund um unsere Produkte im Bildungsbereich bekannt zu geben. Und die Präsentation hatte es in sich: Eine neue Windows Experience, Microsoft Teams für Schulen und ein neues Surface-Gerät.

0

#besserlernen: Von der Recherche bis zum Korrekturlesen – die perfekte Hausarbeit entsteht in Word

Langwierig, arbeitsintensiv und für manche geradezu der absolute Horror: Hausarbeiten sind im Bildungsbereich ebenso weit verbreitet wie wenig beliebt. Im Laufe eines Studentenlebens kommt daran wohl kaum einer vorbei und auch im Schulunterricht werden Facharbeiten immer öfter in den Lehrplan integriert, um die Schüler möglichst früh an dieses Lernformat heranzuführen. Doch was ist daran eigentlich…

0

Microsoft startet Zusammenarbeit mit dem Deutschen Städte- und Gemeindebund und übergibt Schlaumäuse-Sprachlernpaket an Kinderhaus am Egelsee

Gemeinsam mit dem Deutschen Städte- und Gemeindebund (DStGB) überreichte Microsoft auf der Bildungsmesse didacta in Stuttgart ein Sprachlernpaket der Initiative „Schlaumäuse – Kinder entdecken Sprache“ an das Kinderhaus am Egelsee. Der Bedarf an frühkindlicher Sprachförderung ist heute höher denn je: Jedes fünfte Kind im Vorschulalter kämpft mit sprachlichen Defiziten und vor dem Hintergrund der vielen…

0

Warum wir noch mehr Mädchen für Technik begeistern müssen

Sie kennen sicher Marie Curie, aber wahrscheinlich nicht Mary Somerville. Vielleicht ist Ihnen Ada Lovelace ein Begriff oder sogar Grace Hopper. Aber haben Sie jemals von Margaret Hamilton, Betty Holberton oder Elsie Shutt gehört? Keine Sorge, das geht den meisten Menschen so. Bei der Frage nach bedeutenden weiblichen Wissenschaftlern oder nach Pionierinnen des Digitalzeitalters herrscht…

1

Safer Internet Day: Gemeinsam #NettimNetz

Wer heute online geht, surft nicht nur im Internet: online sein ist eine Lebensform geworden. Das gilt vor allem für unsere Touchscreen-Generation, die Kinder und Jugendliche, die sich in der digitalen Welt ebenso kompetent wie furchtlos bewegen. Dabei sind neben den Kinder und Jugendlichen auch deren Eltern immer stärker von der Digitalisierung der Gesellschaft geprägt…

1